Tomb Raider : Auf dem Cover seiner Januar-Ausgabe bestätigt das OXM den Mehrspieler-Modus von Tomb Raider. Auf dem Cover seiner Januar-Ausgabe bestätigt das OXM den Mehrspieler-Modus von Tomb Raider. Update 29. Dezember: Durch das Official Xbox Magazine wurde der Mehrspieler-Modus für das neue Tomb Raider nun bestätigt. Via Twitter verwies das Magazin auf das Cover seiner Januar-Ausgabe, auf welchem die Enthüllung des Multiplayer angekündigt wird. Auf konkretere Details müssen wir also wohl noch ein paar Tage warten, zwei Dinge sind aber durchaus interessant.

Zum einen wird der Mehrspieler-Modus anscheinend nicht von Crystal Dynamics selbst entwickelt sondern von Eidos Montreal ( Deus Ex: Human Revolution , Thief 4 ). Zum anderen wird auf der offiziellen Website zum Spiel gemeint, dass man sich beim Multiplayer von Lara Croft and the Guardian of Light habe inspirieren lassen. Das könnte also (auch) auf einen kooperativen Modus hindeuten.

Ursprüngliche Meldung: Bis vor Kurzem listete der britische Online-Spielehändler GAME das für den 5. März 2013 für PC, Xbox 360 und PlayStation 3 angekündigte Tomb Raider inklusive einem Mehrspieler-Modus. Dabei ging der Shop sogar etwas ins Detail und beschrieb unter den »Key Features«:

»Survive as a Team: Play a variety of multiplayer modes as Lara's Shipmates or Yamatai's Scavengers.« zu Deutsch etwa: »Überlebe als Team: Spiele eine Vielzahl an Mehrspieler-Modi als Laras Schiffskameraden oder Yamatais Plünderer.«, was auf kompetitive Modi hindeutet.

Mittlerweile entfernte GAME dieses Detail zwar wieder aus der Spielbeschreibung, allerdings kündigten Publisher Square Enix und Entwickler Crystal Dynamics vor Kurzem an, demnächst eine Ankündigung zu machen, in der es um etwas geht, was die »gewohnte Spielerfahrung mit Tomb Raider« verändern soll. Das könnte hinkommen …

Quelle: Reddit.com