Triad Wars : Im Rahmene einer Frage-Antwort-Runde mit der Community hat das Entwicklerteam hinter Triad Wars einige neue Details zur Beschaffenheit des Projekts verraten. Im Rahmene einer Frage-Antwort-Runde mit der Community hat das Entwicklerteam hinter Triad Wars einige neue Details zur Beschaffenheit des Projekts verraten.

Nachdem das Entwicklerstudio United Front Games mit Triad Wars gerade erst einen weiteren im Sleeping-Dogs-Universum angesiedelten Titel angekündigt hat, folgte kurz darauf bereits eine erste Ask-Me-Anything-Session auf dem Social-News-Aggergator reddit.com. In deren Zuge stellten sich einige Mitglieder des Entwicklerteams den Fragen der Community und verrieten bei dieser Gelegenheit weitere Details zu den Inhalten und Features ihres neuesten Projekts.

Auch wenn das aus dem ersten Ankündigungs-Trailer nicht direkt hervorging, wird Triad Wars auf ein Free2Play-Modell setzen. Die Monetarisierung des Spiels soll während der bereits angekündigten Beta-Tests zum Spiel getestet und finalisiert werden. Konkrete Details dazu, welche Inhalte zu welchem Preis angeboten werden sollen, liegen derzeit also noch nicht vor. Der zuständige Producer Justin Bullard versichert jedoch, dass niemand zwingend etwas zahlen müsse, um im Spiel Spaß haben zu können.

»Das Free2Play-Modell erlaubt es uns, das Spiel so vielen Spielern wie möglich zugänglich zu machen und die Eintrittsbarriere dabei so gering wie möglich zu halten. Das passt unserem Vorhaben, eine massive Anzahl an Spielern in das Sleeping-Dogs-Universum zu bringen«

Hinsichtlich des Gameplays fügte Design-Director Steve Ferreira hinzu, dass es in Triad Wars darum gehen werde, in einer asynchronen Spielwelt gegen eine kleinere Auswahl an Gegenspielern anzutreten. Es scheint also nicht so, als würden sich im virtuellen Hongkong gleich Hunderte von Spielern zur selben Zeit tummeln. Wie genau das Ganze am Ende aber aussehen wird, verriet das Entwicklerteam noch nicht.

Wann genau der Closed-Beta-Test zu Triad Wars starten soll, ist bisher ebenfalls noch unbekannt. Die Beta-Registrierung indes ist bereits seit einigen Stunden geöffnet.

Triad Wars - Screenshots