Turok: Dinosaur Hunter : Night Dive Studios arbeitet an einem Remake des Shooters Turok: Dinosaur Hunter. Night Dive Studios arbeitet an einem Remake des Shooters Turok: Dinosaur Hunter.

Zum Thema Turok 1 ab 4,99 € bei Amazon.de Von dem mittlerweile fast 20 Jahre alten Shooter Turok: Dinosaur Hunter könnte es in naher Zukunft ein Remake geben. Das geht zumindest aus einem Interview des Magazins TechRaptor mit dem Game-Designer Samuel Villarreal hervor.

Dieser erklärte, dass er an einer Neuauflage des Shooters gearbeitet hat, die unter dem Namen Turok EX bekannt ist. In der Zwischenzeit hat sich der Entwickler Night Dive Studios die Rechte für eine Wiederveröffentlichung von Turok: Dinosaur Hunter gesichert. Demnach werden die Arbeiten an dem Remake noch im Verlauf dieses Jahres fortgesetzt. Konkrete Details zu den Änderungen in diesem Remake konnte oder wollte Villarreal jedoch nicht nennen. Auch ein konkreter Release-Termin steht bisher nicht fest.

Die Night Dive Studios haben sich in den vergangenen Jahren einen Namen mit der Wiederveröffentlichung von Spieleklassikern gemacht. Unter anderem war das Team für die Neuauflage des Action-Rollenspiels System Shock 2 verantwortlich, die im Februar 2013 auf den Markt kam.

Turok: Dinsoaur Hunter feierte im März 1997 sein Debüt auf dem Nintendo 64, einige Monate später folgte dann eine PC-Version. Bei dem Shooter schlüpft der Spieler in die Rolle des Indianers Turok, der auf der Suche nach dem sogenannten Chronoszepter gegen zahlreiche Dinosaurier kämpfen muss. Zu diesem Zweck steht ihm ein umfangreiches Waffenarsenal zur Verfügung.