Two Worlds : Two Worlds Two Worlds Im Rollenspiel Two Worlds haben Sie stets die Wahl, ob Sie Ihre Gegner lieber frontal oder aus einem Hinterhalt heraus angreifen wollen.

Für letzteres steht eine Art Schleichmodus zur Verfügung: Einmal aktiviert verrät Ihnen ein farbiges Symbol, wie gut sich ihr Held zur Zeit an sein Opfer heranpirscht. Sollte es sich rot färben, ist der Versuch fehlgeschlagen. Der an diese News gekoppelte Screenshots demonstriert Ihnen eine solche Situation.

Neben der Umgebung samt deren Lichtverhältnisse entscheidet zudem der Ausbau des Schleichtalents über Erfolg oder Misserfolg eines Hinterhalts. Wer gerne im Neben oder in der Dunkelheit agiert, hat bessere Chancen als am Tag,