UFO: Aftershock : Die Aliens sind zurück ... Die Aliens sind zurück ... Publisher Cenega hat eine Fortsetzung für die UFO-Serie für 2005 angekündigt. Das Spiel Aftershock wird wieder von Altar Interactive entwickelt und soll an die Ereignisse des Vorgängers Aftermath anschließen. Offenbar gab es bei erneuten Biomasse-Experimenten der außerirdischen Reticulans einen schrecklichen Unfall auf der Erde.

Hier wird der Spieler in gewohnter UFO-Manier in die Geschichte eingreifen und mit Hilfe von Basen und einem Spezialistenteam versuchen das Schlimmste zu verhindern. Am gewohnten Spielprinzip, das zum Teil aus taktischen Missionen und zum anderen Teil aus strategischen Planungen besteht, soll sich also nichts ändern. Cenega verspricht viele neue Waffen, Ausrüstungs-Gegenstände, Gegner und (außerirdische?) Verbündete.

Einen ersten Vorgeschmack gibt es in einem knapp eineinhalb Minuten langen Video-Trailer, der auch auf der E3 gezeigt werden soll. Alternativ können Sie das knapp 44 MB große Video auch hier herunterladen.