Watch Dogs - PC

Action-Adventure  |  Release: 27. Mai 2014  |   Publisher: Ubisoft

Watch Dogs - (Update) Erstes Bild der iPad-App in Aktion

Zum Actionspiel Watch Dogs wird es auch eine App für das iPad geben. Diese gewährt einige Vorteile beim Spielen und erlaubt sogar eine gewisse Art des Cross-Plattform-Play.

Von Andre Linken |

Datum: 18.06.2012 ; 16:30 Uhr


Watch Dogs : Von Watch Dogs wird es eine iPad-App geben. Von Watch Dogs wird es eine iPad-App geben. Der Publisher Ubisoft kündigte im Rahmen der E3 eine iPad-App für das erst kürzlich angekündigte Actionspiel Watch Dogs an. Wie aus einem Bericht des Magazins Destructoid hervorgeht, gewährt diese App einige Vorteile beim Spielen.

So ist es beispielsweise möglich, sich eine isometrische Ansicht der Karte anzeigen zu lassen, auf der Sie sich aktuell in der PC-Version von Watch Dogs befinden. Außerdem können Sie Daten von einem Ziel einsehen, in das Sie sich zuvor im Spiel gehackt haben. Des Weiteren bietet die iPad-App Informationen über einige der Schauplätze auf der Map, die Sie abrufen können, bevor Sie die besagte Location betreten - ein taktischer Vorteil.

Ebenfalls interessant sind die sozialen Funktionen der App. So sehen Sie beispielsweise was Ihre Freunde gerade in ihren Partien von Watch Dogs machen. Außerdem dürfen Sie unter anderem die Ampelschaltungen in den Partien Ihrer Freunde manipulieren - sofern Sie vorher die Erlaubnis dazu erhalten haben.

Update: Ein Community-Mitglied der Kollegen bei VG247, veröffentlichte ein Bild, das angeblich bereits die Steuerung von Watch Dogs via Tablet zeigt.

Watch Dogs : Erstes Bild der Watch Dogs Tablet-Funktionalität? Erstes Bild der Watch Dogs Tablet-Funktionalität?

Diesen Artikel:   Kommentieren (47) | Drucken | E-Mail
Sagen Sie Ihre Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Sie sind noch nicht in der GameStar-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
1 2 3 ... 5 weiter »
Avatar musixx
musixx
#1 | 06. Jun 2012, 14:09
Dieser Kommentar wurde ausgeblendet, da er nicht den Kommentar-Richtlinien entspricht.
Avatar Einkaufswagen
Einkaufswagen
#2 | 06. Jun 2012, 14:12
Ich weiß gar nicht, was an der Verknüpfung mehrerer "Platttformen" in einem Spiel (mir fällt der Fachbegriff grad nicht ein) so oft bemängelt wird (im Experten Talk) - ich find die Idee klasse. Klar muss man dann den Controller (oder die Maus) aus der Hand legen, aber durch den zusätzlichen "Controller" (iPad) könnte ich mir vorstellen, fühlt man sich mehr ins Geschehen eingebunden. Ich freu mich jedenfalls drauf :)

Zitat von musixx:
Wieder kein Android?
Wieso entwickelt man nicht für den aktuellen Marktführer..

...eben drum.

Edit: Uuhh... lauter rote Daumen - hätt ich mal besser nix gegen dieses unsägliche Android gesagt, hm? Naja, ändert trotzdem nichts daran, des Android im Tablet-Markt nicht der Marktführer ist und es auch nie sein wird - Stark sein! Die Wahrheit tut halt weh xD
rate (34)  |  rate (62)
Avatar Kuomo
Kuomo
#3 | 06. Jun 2012, 14:12
Android ist bei Tablets nicht Marktführer - wäre aber besser so.
rate (40)  |  rate (19)
Avatar Sorano
Sorano
#4 | 06. Jun 2012, 14:12
Android ist bei Tablets nicht Marktführer
rate (44)  |  rate (6)
Avatar hansus
hansus
#5 | 06. Jun 2012, 14:15
Wie dünn, wegen sowas werde ich mir dennoch kein iPad kaufen :P Wennschon unbedingt solche Sachen, dann bitte auch Android...
Aber mal im Ernst: entweder PC oder Tablet, aber nicht beides auf einmal^^

edit: ohh, viele iPad-Fans 'round here :D
rate (23)  |  rate (23)
Avatar N I T R O
N I T R O
#6 | 06. Jun 2012, 14:41
Ich find es gut das hier die Rede von einer PC-Version ist, hoffe das das auch stimmt, und im Ideal fall ohne dauer Online Zwang von Ubi, dann könnte ich mir einen Kauf auch vorstellen.
rate (7)  |  rate (4)
Avatar RedRanger
RedRanger
#7 | 06. Jun 2012, 14:48
Zitat von N I T R O:
Ich find es gut das hier die Rede von einer PC-Version ist, hoffe das das auch stimmt, und im Ideal fall ohne dauer Online Zwang von Ubi, dann könnte ich mir einen Kauf auch vorstellen.


Wenn das Spiel keine Dauer-On-Verbindung benötigt, wie soll dann die Verbindung zur App und den Freunden funktionieren?

Für mich klingt das eindeutig nach Dauer-On mit vorgeschobenen Gründen.
rate (10)  |  rate (2)
Avatar Halleluja
Halleluja
#8 | 06. Jun 2012, 14:51
Wäre das Spiel dann nicht perfekt für die Wii U?
rate (28)  |  rate (2)
Avatar Don Corleone
Don Corleone
#9 | 06. Jun 2012, 14:57
Können die nicht einfach das Spiel machen...
ohne diesen Cross Play Schnick Schnak...
Also ich für meine Teil will ein Spiel auf EINER Konsole oder
EINEM Rechner spielen. Aber vielleicht werde ich auch einfach
alt ....:-(?!
rate (21)  |  rate (4)
Avatar RedRanger
RedRanger
#10 | 06. Jun 2012, 15:01
Richtig immersiv wäre es ja, wenn das Spiel aus der First-Person-Perspektive wäre, das HUD (ingame) von einer Datenbrille kommt, und der Charakter hält dann sein Smartphone oder Pad ins Bild, wenn er zusätzliche Informationen abruft bzw. Systeme hackt, so dass der Spieler im Spiel mit dem Zeug interagieren kann.
rate (7)  |  rate (2)
1 2 3 ... 5 weiter »

PROMOTION
PREISE ZUM SPIEL
16,99 €
Versand s.Shop
Zum Shop
4,95 €
Versand s.Shop
Watch Dogs ab 4,95 € bei Amazon.de
NEWS-TICKER
Samstag, 25.10.2014
13:28
12:43
11:24
08:37
Freitag, 24.10.2014
18:50
18:38
18:30
17:45
17:30
17:18
17:14
16:47
15:55
15:46
15:16
15:10
15:04
15:00
14:44
13:55
»  Alle News

Details zu Watch Dogs

Plattform: PC (PS4, PS3, Xbox One, Xbox 360, Wii U)
Genre Action
Untergenre: Action-Adventure
Release D: 27. Mai 2014
Publisher: Ubisoft
Entwickler: Ubisoft Montreal
Webseite: http://watchdogs.ubi.com/
USK: Keine Jugendfreigabe
Spiele-Logo: Download
Leserinteresse:
Platz 43 von 5752 in: PC-Spiele
Platz 4 von 1437 in: PC-Spiele | Action | Action-Adventure
 
Lesertests: 10 Einträge
Spielesammlung: 293 User   hinzufügen
Wunschliste: 223 User   hinzufügen
Watch Dogs im Preisvergleich: 16 Angebote ab 0,99 €  Watch Dogs im Preisvergleich: 16 Angebote ab 0,99 €
 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten