Wolfenstein: New Colossus : Wolfenstein: The Old Blood war ein Standalone-DLC für das Hauptspiel The New Order. Unter dem Namen New Colossus erwarten Fans einen Nachfolger zum Shooter aus dem Jahr 2014. Wolfenstein: The Old Blood war ein Standalone-DLC für das Hauptspiel The New Order. Unter dem Namen New Colossus erwarten Fans einen Nachfolger zum Shooter aus dem Jahr 2014.

Zum Thema Wolfenstein: The New Order ab 9,94 € bei Amazon.de Wolfenstein: The New Order für 17,99 € bei GamesPlanet.com Neue Hinweise zum potentiellen Nachfolger zum 2014er Shooterhit Wolfenstein: The New Order. Unter dem Codenamen »New Colossus« teaserte Bethesda auf der E3-Pressekonferenz einen möglichen Nachfolger an.

In einem Interview mit dem Magazin Two Left Sticks hat nun der Synchronsprecher Brian Bloom, der dem Hauptcharakter B.J. Blazkowicz seine Stimme leiht, recht eindeutige Hinweise zur laufenden Entwicklung gegeben.

Wenn du dir Bethesdas Lineup zur E3 2016 anschaust, da gab es diesen Titel, auf den in einer coolen Art hingewiesen wurde. Das hat ein kleines Lauffeuer entfacht. Diese subtile, sehr einfache DOS-Anzeige, die die Spiele aufreiht. Vielleicht arbeiten wir gerade daran, während wir uns hier unterhalten.

Dass das Team von MachineGames aktuell an einem weiteren Spiel im Wolfenstein-Universum arbeitet, gilt als sehr wahrscheinlich. Schließlich erklärten die Entwickler bereits 2014, einen Nachfolger zu The New Order entwickeln zu wollen. 2015 lieferte außderm die Synchronsprecherin Alicja Bachleda-Curus ebenfalls Hinweise auf einen neuen Ableger.

Mehr zum Thema: Wolfenstein: New Colossus - Versteckter Hinweis bei E3-Show