World of WarCraft : WoW Winterhauchfest WoW Winterhauchfest Ja, ist denn schon Weihnachten? Zumindest im Online-Rollenspiel World of WarCraft weihnachtet es schon bald. Wie schon in der Vergangenheit findet auch in diesem Jahr wieder das sogenannte Winterhauchfest mit vielen Feierlichkeiten, Extras und besonderen Belohnungen statt.

Vom 15. Dezember 2007 bis zum 2. Janur 2008 sind die meisten Städte in Azeroth und der Scherbenwelt festlich geschmückt und versprühen Weihnachtsstimmung. Damit nicht genug: Mithilfe des berühmten Tannenzweig ist es in diesem Jahr erstmals möglich, auch sein Flugtier in ein Rentier zu verwandeln - vorheriges Questen vorausgesetzt.

Zudem werden bestimmte Bossgegner (zum Beispiel Vorpil, Netherkurse und Maladaar) besonders festlich gekleidet sein und Hüte fallen lassen, wenn sie besiegt wurden. Die Zeit der Feiertagsbosse beginnt am 25. Dezember und endet am 2. Januar.

Ein besonderes Gimmick: Das Mechanospielzeug ist ein neues Geschenk, das Sie unter dem Winterhauchbaum in Ironforge und Orgrimmar bekommen und ein nicht kampffähiges Mechanospielzeug-Schoßtier herbeiruft, das Ihnen auf Schritt und Tritt folgt.

Weitere Informationen finden Sie auf der offiziellen Website.