World of WarCraft : World of WarCraft Wrath of the Lich King_1 World of WarCraft Wrath of the Lich King_1 Auf die Fans des Online-Rollenspiels World of WarCraft kommt einiges zu. Damit meinen wir nicht nur die bisher für den Content-Patch angekündigten Änderungen. Wie Blizzard-Mitarbeiter Zarhym im offiziellen Forum bekannt gegeben hat, wird es im Zuge des Update eine Überarbeitung des Buffsystems geben, das teilweise große Auswirkungen auf das bisher bekannte Raidverhalten haben wird.

So wird jeder Buff und Debuff in eine bestimmte Kategorie eingeordnet. Ein Spiele kann zukünftig jedoch nicht mehr von mehreren Buffs einer einzigen Kategorie zur gleichen Zeit profitieren. Ein Beispiel: "Schlachtruf" und "Segen der Macht" erhöhen beide die Angriffskraft eines Charakters. Nach dem Patch wirkt nur derjenige Buff mit dem höchsten Wert.

World of WarCraft : Mit dieser Anpassung - kombiniert mit den neuen Raid-übergreifenden Buffs - will Blizzard die Zusammenstellungen von Gruppen erleichtern, da man zukünftig nicht mehr nach spezifischen Skillungen der Teilnehmer suchen müsse. In eine ähnliche Richtung zielt die Änderungen der Talente "Blutrausch" und "Heldentum". Diese sollen künftig auf den gesamten Schlachtzug wirken, bringt aber im Gegenzug einen Debuff mit sich, der einen wiederholten Einsatz der beiden Talente für fünf Minuten verhindert.

Sinnvolle Änderungen oder ein Schritt in die falsche Richtung? Was denken Sie?