World of Warcraft : World of Warcraft: Cataclysm World of Warcraft: Cataclysm Das Online-Rollenspiel World of Warcraft wurde in der Vergangenheit bereits oft kritisiert, doch als Malware wurde es bisher noch nicht bezeichnet. Umso größer dürfte bei vielen WoW-Spielern der Schock gewesen sein, als nach einem Programmupdate für Norton Internet Security Suit an diesem Wochenende einige Dateien von World of WarCraft als Malware und somit »gefährlich« eingestuft wurden.

Hat der Entwickler Blizzard Entertainment im Rahmen von WoW tatsächlich »verseuchte« Dateien in den Umlauf gebracht? Die kurze Antwort. nein. Die Problematik liegt allem Anschein nach hauptsächlich bei den beiden Dateien »scan.dll« und »scan.dll-new«, die bei World of WarCraft für das Ermitteln der Systemkonfiguration benötigt werden. Es handelt sich dabei also definitiv nicht um Malware.

Mittlerweile wurde das Problem bei den Programmen von Symantec gelöst, so dass der falsche Alarm der Vergangenheit angehören sollte.

» Den Test von World of Warcraft lesen

Alles rund um World of WarCraft, die Instanzen und mehr in unserer WoW-Datenbank Speedydragon.de.

World of WarCraft Geflügelter Löwe