World of Warcraft : Der Patch 5.1.0a für World of WarCraft ist da. Der Patch 5.1.0a für World of WarCraft ist da. Das Team von Blizzard Entertainment ist auch weiterhin nicht untätig und hat jetzt den Patch 5.1.0a für das Online-Rollenspiel World of Warcraft veröffentlicht. Dieses Update enthält keinerlei Änderungen am Balancing der Klassen sondern ausschließlich Bugfixes. So haben die Entwickler beispielsweise einen Fehler bei der neuen Funktion zur Anzeige des Kontrollverlusts beseitigt und beheben ein Problem bei den Haustierkämpfen. Die vollständigen Patch-Notes finden Sie wie gewohnt unterhalb dieser Meldung.

Patch-Notes für World of Warcraft v5.1.0a

  • Kampfhaustierfähigkeiten, die eine Schuss- oder Geschossanimation verwenden, werden ihren visuellen Effekt nun wie vorgesehen anzeigen.

  • Das Deaktivieren von Alarmierungen für Kontrollverluste im Interface-Menü deaktiviert nun zusätzlich zu der Nachricht in der Mitte des Bildschirms auch den roten Zeiger für die Abklingzeit auf den Aktionsleisten. Alarmierungen für Kontrollverluste können im Spielmenü deaktiviert werden, indem das entsprechende Häkchen unter Interface > Kampf entfernt wird.

  • Wenn Alarmierungen für Kontrollverluste aktiviert sind, wird der rote Zeiger für Abklingzeiten nicht mehr bei Fähigkeiten angezeigt, deren Abklingzeit bereits läuft oder länger anhält als der Kontrollverlust.

  • Auf allen Realms bricht die Nacht nun zur vorgesehenen Zeit an.

  • Zielsymbole in Szenarien bleiben nicht mehr irrtümlicherweise bis zum Abschluss des Szenarios bestehen.

  • Es wurde ein Problem behoben, das während Haustierkämpfen zu Abstürzen führen konnte.

  • Mac: Es wurde ein Problem behoben, das beim Abspielen von Videosequenzen im Spiel unter OSX v.10.6 zu Abstürzen führen konnte

Mehr zu World of WarCraft finden Sie auf unserer Partnerseite speedydragon.de.

World of WarCraft: Mists of Pandaria
Die vielen spaßigen Details wie etwa die »Yakwaschanlage« oder auch …