Hearthstone: Midrange-Hunter - Lasst die Hunde los!

Mittwoch, 02. August 2017 um 05:00

Wer gerne Midrange-Decks spielt kommt an diesem Jäger nicht vorbei. Obwohl er in der Season 40 im Meta-Game relativ wenig gespielt wurde, besticht er doch durch solide Gewinn-Chancen. Mit der Heldenfähigkeit Zuverlässiger Schuss haben wir die Möglichkeit den Gegner immer für zwei Schadenspunkte zu treffen, egal wieviele Spott-Diener er uns auch in den Weg stellt.

Die grundsätzliche Strategie ist relativ einfach: Wir legen hier großen Wert auf eine saubere Mana-Kurve und bauen uns Zug um Zug ein stattliches Board an Wildtieren auf. Diese verstärken wir dann mit Karten wie Terrorwolfalpha oder Leokk, der aus der Karte Tierbegleiter entstehen kann. Hier eine kleine Korrektur. Leokk vertärkt unsere anderen Diener um 1 und nicht wie von mir im Video erwähnt um 2.

Es ist ausserordentlich wichtig die gegnerische Seite immer so gut wie möglich sauber zu halten. Dazu nutzen wir wenn möglich nicht unsere Diener sondern Adlerhornbogen oder Fass!

Eine tolle Kombination sind die Karten Tundranashorn und Assfressende Hyäne, welche sich auch exzellent mit Lasst de Hunde los! zu einem echten Monster entwickeln kann. Unsere Diener mit Todesröcheln verschaffen uns einen Vorteil, wenn der Gegner mit Flächenschaden angreift.

Mit diesen Karten spielen wir:

Kartendetails anzeigen
Die Links in diesem Artikel sind keine klassischen Verlinkungen. Wenn sie die Maus über den Text bewegen, öffnet sich eine Vorschau von hearthstoneheroes.de

2 x Hinterhofstreuner
2 x Juwelenara
2 x Knisternder Scharfzahn
2 x Terrorwolfalpha
1 x Golakkakrabbler
2 x Großmütterchen
2 x Assfressende Hyäne
2 x Tierbegleiter
2 x Adlerhornbogen
2 x Fass!
2 x Rattenmeute
2 x Lasst de Hunde los!
2 x Hundemeister
1 x Wächter der Tol'Vir
1 x Tundranashorn
2 x Savannenhochmähne
1 x Sumpfkönig Dred

Sumpfkönig Dred ist kein Muss, aber er kann uns zu den nötigen Schadenspunkten verhelfen und er behindert den Gegner beim Aufbau seines Spielfelds.

Viel Spaß beim Jagen!

Hearthstone

Genre: Strategie

Release: 21.01.2014


Kommentare(5)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.