System Shock - Pre-Alpha-Trailer zum Wechsel auf die Unreal Engine 4

Donnerstag, 02. März 2017 um 09:51

Das System Shock Remake von Night Dive Studios hat seine Engine gewechselt: Statt wie bisher auf der Unity Engne basiert das Spiel nun auf der Unreal Engine 4. Die Neuauflage des Sci-Fi-Klassikers für PC, PS4 und Xbox One wurde über Kickstarter finanziert und ist nicht mit dem System Shock 3 zu verwechseln, das bei Otherside Entertainment in Entwicklung ist.

Der Release ist für 2018 geplant.


Kommentare(1)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.