AMD - AMD investiert in Transmeta

Transmeta hat eine Meldung herausgegeben, die eine Investition von Seiten AMDs über 7,5 Millionen US-Dollar bestätigt. AMD erhält dafür Aktienanteile an Transmeta.

von Georg Wieselsberger,
07.07.2007 07:07 Uhr

Transmeta hat eine Meldung herausgegeben, die eine Investition von Seiten AMDs über 7,5 Millionen US-Dollar bestätigt. AMD erhält dafür Aktienanteile an Transmeta.

AMD und Transmeta heben bereits bei der Entwicklung von HyperTransport und AMD64 zusammengearbeitet. Ausserdem ist Transmeta ein Linzenzgeber für AMDs Efficeon-Prozessor und auch weitere Technologien von Transmeta wie LongRun2 könnten für AMD interessant sein.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen