AMD Athlon 64 2000+ - Mit 1 GHz besser als der Intel Atom

Tom's Hardware hat einen Athlon 64 2000+ in die Hände bekommen, der mit 1 GHz Takt bei 0,9 Volt durchaus als Konkurrent für den Intel Atom gelten könnte.

von Georg Wieselsberger,
18.08.2008 09:30 Uhr

Tom's Hardware hat einen Athlon 64 2000+ in die Hände bekommen, der mit 1 GHz Takt bei 0,9 Volt durchaus als Konkurrent für den Intel Atom gelten könnte. Der Prozessor benötigt mit 8 Watt zwar doppelt soviel Energie wie der Atom, doch dank des genügsamen 780G-Chipsatzes benötigt das AMD-System weniger Strom als ein PC mit Intel Atom. Im Idle-Modus gibt sich der AMD-Rechner mit 38,8 Watt zufrieden, 1,7 Watt weniger als das Intel-System. Bei voller Last ist der Vorteil für AMD mit 41,9 Watt zu 44,2 Watt noch größer. In den Benchmarks ist der Athlon 64 2000+ im Schnitt 13% schneller als der mit 1,6 GHz getaktete Atom. Dabei war es möglich, den AMD-Prozessor rein passiv zu kühlen und sogar stabil mit 0,8 Volt zu betreiben. Bisher gibt es allerdings fast nur microATX-Mainboards mit dem 780G-Chipsatz, Intel nutzt hier die kleinere miniITX-Variante.

Täglich informiert sein? Jetzt Newsletter bestellen!


Kommentare(17)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Sponsored

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen