AMD: Erste Hammer-CPUs

von Daniel Visarius,
27.02.2002 21:14 Uhr

Am Rande des IDF in San Francisco zeigt AMD die ersten lauffähigen Hammer-CPUs. Gefertigt im 0,13-Mikron-Prozess und SOI-Bauform, kommunizieren die 32/62-Bit-Hybride mit den übrigen Bauteilen über das Hypertransport-Protokoll. Die präsentierte, günstigere Variante, der Clawgehammer, hat einen integrierten DDR-Speicher-Controller und 754 Pins. Dementsprechend passt er in den neuen Sockel 754. Ob der teuere Sledgehammer dazu kompatibel ist, war noch nicht zu erfahren. Definitv aber bekommt er ein Dual-Channel-DDR-Interface zur Erhöhung des Speicherdurchsatzes. AMD will Ende 2002 mit Hammer auf den Markt kommen.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Jubiläumsgewinnspiele

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen