Apple - 14% Marktanteil im US-Einzelhandel

Die Erfolggeschichte der neuen Macs von Apple setzt sich offensichtlich allen Unkenrufen zum Trotz fort. Laut der Marktforscher der NPD-Group hat Apple im Februar 2008 seinen Marktanteil im PC-Einzelhandel der USA auf 14% ausgebaut. Im Vorjahresmonat waren hier nur 9% zu verzeichnen. Nimmt man den Anteil am Umsatz in US-Dollar, so hat Apple letzten Monat sogar 25% erreicht. Im Februar 2007 waren es 16%.

von Georg Wieselsberger,
19.03.2008 00:19 Uhr

Die Erfolggeschichte der neuen Macs von Apple setzt sich offensichtlich allen Unkenrufen zum Trotz fort. Laut der Marktforscher der NPD-Group hat Apple im Februar 2008 seinen Marktanteil im PC-Einzelhandel der USA auf 14% ausgebaut. Im Vorjahresmonat waren hier nur 9% zu verzeichnen. Nimmt man den Anteil am Umsatz in US-Dollar, so hat Apple letzten Monat sogar 25% erreicht. Im Februar 2007 waren es 16%.


Kommentare(6)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen