Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-AboUNSER TIPP

12 Monate

 Bester Preis
 Heftarchiv jederzeit buchbar
2,99€

pro Monat

Auf geht's
Quartals-Abo
3,99€

pro Monat

3 Monate

 20% günstiger als Flexi-Abo
 Heftarchiv jederzeit buchbar
3,99€

pro Monat

Auf geht's
Flexi-Abo
4,99€

pro Monat

1 Monat

 Monatlich kündbar
 Heftarchiv jederzeit buchbar
4,99€

pro Monat

Auf geht's

Asus G1S

Ausstattung satt – neben guter Spieleleistung überzeugen vor allem die vielen Extras des G1S.

von Hendrik Weins,
11.07.2007 15:24 Uhr

Bereits in Ausgabe 06/2006 haben wir das Asus G1 getestet (76 Punkte), damals sorgte aber noch eine Geforce Go 7700 für Grafikleistung. Das aktuelle Modell G1S hat eine DirectX-10- Grafikkarte und basiert auf der brandneuen Santa-Rosa-Plattform – der vierten Centrino-Generation (mehr dazu unter ugamestar. de-Quicklink: 3973). Für 1.600 Euro schnürt Asus mit dem G1S ein voll spieletaugliches Notebook-Paket mit aktueller Technik. Für genügend Rechenpower sorgt der Doppelkernprozessor Core 2 Duo T7500 mit schnellen 2,2 GHz Taktfrequenz. Wie in den meisten anderen Notebooks sorgen auch im G1S 2,0 Gigabyte Arbeitsspeicher für kurze Ladezeiten. Spiele befeuert das aktuelle DirectX-10-Modell von Nvidia, die Geforce 8600M GT mit 256 MByte Videospeicher.

1 von 3

nächste Seite



Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen