ATI / Intel - Crossfire für Intel 955X

von Florian Holzbauer,
23.07.2005 19:00 Uhr

Die Kollegen von Hartware haben erfahren, dass ATIs Crossfire-Technologie durch ein Treiberupdate auch von Intels 955X-Chipsatz unterstützt wird.

So haben beispielsweise ASUS und GigaByte Mainboards mit dem Intel 955X-Chipsatz und zwei PCI-Express Steckplätzen in Vorbereitung, die nächsten Monat das Licht der Welt erblicken sollen. Zeitgleich will ATI "Crossfire Edition"-Grafikkarten auf Basis der Chips X800 und X850 auf dem Markt bringen, die im Dualbetrieb laufen. Weiterhin sollen dann ATIs hauseigene Mainboard-Chipsätze RD480 (für AMD64) und RD400 (für Intel-Prozessoren) fertig sein.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Jubiläumsgewinnspiele

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen