Blu-ray-Durchbruch nächstes Jahr? - Kombo-Laufwerke sollen sich 2009 durchsetzen

Der Hersteller Lite-On ist laut DigiTimes davon überzeugt, dass sich im Laufe des nächsten Jahres Blu-ray-Kombo-Laufwerke in neuen PCs durchsetzen werden.

von Georg Wieselsberger,
20.11.2008 15:16 Uhr

Der Hersteller Lite-On ist laut DigiTimes davon überzeugt, dass sich im Laufe des nächsten Jahres Blu-ray-Kombo-Laufwerke in neuen PCs durchsetzen werden. Bereits dieses Jahr hätte sich der Markt für Blu-ray-Laufwerke von 700.000 Geräten in 2007 auf 1,7 Millionen Stück gesteigert. Die Kombo-Laufwerke kosten die PC-Hersteller zwischen 100 und 200 US-Dollar und sollen auch 2009 auf diesem Preisniveau bleiben. Lite-On erwartet für das Jahr 2011 den Umstieg auf Blu-ray-Brenner, die dann nur noch 50 bis 100 US-Dollar kosten sollen.

Täglich informiert sein? Jetzt Newsletter bestellen!


Kommentare(17)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Sponsored

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen