Club3D - All-In-Wonder X600 Pro

von Patrick Zahnleiter,
10.01.2005 19:43 Uhr

Club-3D stellt seine Radeon X600 Pro All-In-Wonder vor. Die PCI-E-Grafikkarte kommt mit 256 MByte Speicher (128 Bit) und typischerweise mit einem integrierten TV-Tuner (PAL). Zur Ausstattung gehören die Anschlüsse Video In, Video Out, DVI und HD15, die auch einen Multi-Monitor-Einsatz erlauben. Zudem erhält man S-Video/Composite- und DVI/CRT-Converter, die noch mehr Spielraum bei den Anschlussmöglichkeiten eröffnen. Nicht zuletzt durch die mitgelieferte Funkfernbedienung wird aus dem Spieleknecht im Handumdrehen ein waschechter Fernseher. Die Club-3D All-In-Wonder X600 Pro ist ab sofort erhältlich.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen