Dell - XPS M1730-Laptop auch mit GeForce 8800M GTX in SLI

Del l wird den High-End-Laptop XPS M1730 auch mit zwei GeForce 8800M GTX im SLI-Verbund anbieten. Damit sollden im 3DMark 06 13.500 Punkte erreicht werden, beinahe 50% mehr als bei zwei 8700M-Grafikchips.

von Georg Wieselsberger,
31.01.2008 10:39 Uhr

Dell wird den High-End-Laptop XPS M1730 auch mit zwei GeForce 8800M GTX im SLI-Verbund anbieten. Damit sollden im 3DMark 06 13.500 Punkte erreicht werden, beinahe 50% mehr als bei zwei 8700M-Grafikchips.

Laut Glen Robson, Leiter der XPS-Abteilung von Dell, wäre der XPS M1730 der Standard für Spiele-Laptops und durch die Möglichkeit, zwei GeForce 8800M GTX in SLI einzusetzen, würde der XPS M1730 nun eine DirectX 10-Spieleleistung bieten, die High-End-Desktops gleicht. Preislich liegt der XPS M1730 in Deutschland in dieser Konfiguration bei 2.699 Euro.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen