Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

NUR FÜR KURZE ZEIT 
3 MONATE GRATIS

beim Abschluss eines 12-Monats-Abos

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

20% gegenüber Flexi-Abo sparen
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Monatlich kündbar
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's

Die besten Eingabegeräte - Mäuse, Gamepads & Co.

Egal ob Rennspiel, Shooter oder sportlicher Wettkampf – das passende Präzisionswerkzeug bringt neue Dimensionen des Spielspaßes. GameStar verrät, was taugt und wovon Sie besser die Finger lassen.

von Florian Klein,
26.01.2007 16:05 Uhr

Spieler stehen dieses Jahr mehr denn je im Visier der Industrie: Noch nie tummelten sich derart viele Eingabegeräten mit speziellen Funktionen für den »Gamer « auf dem Markt – und noch nie sollte die begehrte Zielgruppe dafür so tief in die Tasche greifen. Fernab des Feature-Wahns testen wir Maus, Gamepad und Co. auf Spieletauglichkeit und enttarnen Mogelpackungen und minderwertige Qualität. Auch zwei Referenzprodukte aus unserem Einkaufsführer, die Razer Copperhead und die PC-Version des Xbox-360-Controllers von Microsoft, bleiben nicht verschont. Grund: Nach einem Jahr Dauereinsatz zeigten sich entweder Verarbeitungsmängel (siehe Test Razer Copperhead) oder aber eingeschränkter Spielspaß aufgrund eines fehlerhaften Treibers (siehe Test Xbox-360-Controller). Folglich müssen beide Produkte
im Nachtest Punktabzüge hinnehmen.

1 von 3

nächste Seite



Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen