EVGA Voltage Tuner - Tool zum Erhöhen der Grafikkarten-Spannungen

Wie TechConnect Magazine meldet, soll EVGA an einem neuen Tool namens "EVGA Voltage Tuner" arbeiten.

von Georg Wieselsberger,
23.01.2009 12:50 Uhr

Wie TechConnect Magazine meldet, soll EVGA an einem neuen Tool namens "EVGA Voltage Tuner" arbeiten. Dieses Programm soll die Veränderung der Spannungen von Nvidia-Grafikkarten ermöglichen und auf diese Weise das Übertaktungspotential erhöhen. EVGA bietet bereits das Übertaktungstool "Precision" für Nvidia-Karten an. Im Gegensatz zu Precision soll der Voltage Tuner allerdings nur mit Nvidia-Karten von EVGA selbst funktionieren, die beim Hersteller registriert wurden. Die erste Version soll vorerst nur GeForce GTX 260-, 280- und 295-Karten von EVGA unterstützen. Wann der EVGA Voltage Tuner veröffentlicht wird, ist noch nicht bekannt.

Täglich aktuelle Hardware-News? Jetzt Newsletter bestellen!


Kommentare(3)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Sponsored

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen