Externe Festplatten und SD-Karten bei Norma - Ab 19. Januar

Der Discounthändler Norma wird ab 19. Januar in seinen Filialen zwei externe Festplatten und mehrere SD-Speicherkarten anbieten.

von Georg Wieselsberger,
14.01.2009 12:39 Uhr

Der Discounthändler Norma wird ab 19. Januar in seinen Filialen zwei externe Festplatten und mehrere SD-Speicherkarten anbieten. Für 69,99 Euro ist eine externe 2,5-Zoll-Platte mit 350 GB von Toshiba mit USB-Kabel, einem Softwarepaket mit Steganos Safe Home und Photo Plus 10 sowie fünf Jahre Zugriff auf 2 GB Online-Speicherplatz erhältlich. Die kleinere Version mit 160 GB kostet 49,99 Euro. Beide Platten benötigen keine zusätzliche Stromversorgung. Auch Speicherkarten bietet Norma an. Für 9,99 Euro sind eine 4 GB MicroSDHC-Karte mit SD-Adapter, ein Paket mit zwei 2-GB-SD-Karten und SDHC-fähigem USB-Kartenleser oder eine SDHC-Karte mit 4 GB und USB-Kartenleser im Angebot.

Täglich aktuelle Hardware-News? Jetzt Newsletter bestellen!


Kommentare(8)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen