Firefox 4 - 12. Beta-Version verbessert Leistung und Kompatibilität

Mozilla hat die 12. Beta-Version von Firefox 4 veröffentlicht, die vor allem Fehler behebt.

von Georg Wieselsberger,
26.02.2011 12:16 Uhr

Firefox 4 befindet sich noch immer in der Beta-Phase, ist allerdings laut Mozilla schon seit der 10. Beta-Version für den täglichen Einsatz geeignet. Die nun veröffentlichte 12. Beta-Version behebt eine große Anzahl von Fehlern in den Bereichen Kompatibilität, Stabilität und Leistung, die seit der letzten Vorab-Version gefunden wurden.

Dabei wurden vor allem die Kompatibilität zu Plug-Ins bei aktivierter Hardwarebeschleunigung und die Leistung bei der Wiedergabe von Flash-Inhalten verbessert.

Verweilt man mit dem Mauszeiger auf einem Link, wird die dazugehörige Adresse nun nicht mehr in der Adresszeile oben, sondern am unteren Ende des Browserfensters angezeigt. Firefox 4 Beta 12 steht wie immer direkt bei Mozilla zum Download bereit.


Kommentare(26)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen