Fujitsu - Laptop aus Holz

Wie unsere Kollegen von InfoWorld melden, hat Fujitsu einen Laptop entwicket, dessen Gehäuse aus Zedernholz und Bio-Plastik aus erneuerbaren Quellen besteht. Entworfen wurde der Laptop in Zusammenarbeit mit dem japanischen Design-Team Monacca , das sich auf Produkte aus Holz spezialisiert hat. Auf der "Japan Design 2008"-Ausstellung im Rahmen der Milan Salone Design-Messe soll der Laptop in Italien präsentiert werden. An ein kommerzielles Produkt wird anscheinend noch nicht gedacht.

von Georg Wieselsberger,
18.04.2008 12:20 Uhr

Wie unsere Kollegen von InfoWorld melden, hat Fujitsu einen Laptop entwicket, dessen Gehäuse aus Zedernholz und Bio-Plastik aus erneuerbaren Quellen besteht. Entworfen wurde der Laptop in Zusammenarbeit mit dem japanischen Design-Team Monacca, das sich auf Produkte aus Holz spezialisiert hat. Auf der "Japan Design 2008"-Ausstellung im Rahmen der Milan Salone Design-Messe soll der Laptop in Italien präsentiert werden. An ein kommerzielles Produkt wird anscheinend noch nicht gedacht.


Kommentare(10)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen