Fujitsu mit 0-Watt-PC - Kein Stromverbrauch im Standby

Fujitsu wird auf der CeBIT 2009 in Hannover mit dem Esprimo E Green PC einen sogenannten 0-Watt-PC vorstellen, der im Standby-Modus keine Energie verbraucht.

von Georg Wieselsberger,
23.01.2009 16:25 Uhr

Fujitsu wird auf der CeBIT 2009 in Hannover mit dem Esprimo E Green PC einen sogenannten 0-Watt-PC vorstellen, der im Standby-Modus keine Energie verbraucht. Die verwendete Technik dürfte vermutlich die gleiche sein, die auch in den 0-Watt-Monitoren der SCENICVIEW Premium-Serie zum Einsatz kommt. Eine spezielle Schaltung mit Kondensatoren soll ohne weiteren Energieverbrauch genug Strom zur Verfügung stellen, um Geräte aus dem Standby-Modus aufzuwecken. Neben dieser Energiespartechnik setzt Fujitsu bei der Herstellung auch auf möglichst umweltfreundliche Produktionsverfahren und Materialien. Der Preis für die neuen Rechner ist noch nicht bekannt.

Täglich aktuelle Hardware-News? Jetzt Newsletter bestellen!


Kommentare(21)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen