Google Chrome - Version 3 keine Beta mehr

Google hat seinen Webbrowser Chrome nun in einer als stabil bezeichneten Version 3.0 veröffentlicht, die Fehler behebt, neue Funktionen und eine überarbeitete Tab-Seite bietet und auch schneller arbeiten soll.

von Georg Wieselsberger,
16.09.2009 09:39 Uhr

Google hat seinen Webbrowser Chrome, der inzwischen seit über einem Jahr erhältlich ist, in der neuen Version 3.0.195.21 veröffentlicht. Im Gegensatz zu den bisherigen 3er-Versionen ist der Browser nun keine Beta-Version mehr, sondern trägt das Prädikat »Stable«.

Chrome 3 unterstützt Themes, bietet eine neu gestaltete Startseite (Tab-Page), soll durch Verbesserungen der JavaScript-Engine V8 bis 25 Prozent schneller sein und behebt auch zwei Sicherheitslücken. Der Download ist wie immer direkt bei Google möglich.

Täglich aktuelle Hardware-News? Jetzt Newsletter bestellen!


Kommentare(7)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen