Hewlett-Packard - Weitere Produktionsauslagerung

Hewlett-Packard wird einer Meldung von DigiTimes zufolge im Jahr 2009 die Produktion von bis zu 14 Millionen 15,6 Zoll-Laptops nach Taiwan vergeben.

von Georg Wieselsberger,
08.09.2008 15:02 Uhr

Hewlett-Packard wird einer Meldung von DigiTimes zufolge im Jahr 2009 die Produktion von bis zu 14 Millionen 15-Zoll-Laptops nach Taiwan vergeben. Die Aufträge würden auf Quanta Computers, Wistron, Inventec und Foxconn verteilt. Im Jahr 2008 soll die Zahl der dort produzierten Geräte nur bei sechs bis sieben Millionen Stück liegen. Bis zum 4. Quartal 2009 sollen außerdem über 80% aller HP-Laptops im 14- und 15-Zoll-Segment über LED-Backlights verfügen, so DigiTimes.

Täglich informiert sein? Jetzt Newsletter bestellen!


Kommentare(2)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Sponsored

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen