High-Definition - HDTV in 25% aller US-Haushalte

Wie DailyTech berichtet, besitzen laut einer Umfrage von Frank N. Magid Associates inzwischen 25% aller US-Haushalte mindestens ein HDTV -Gerät. Im September 2007 lag dieser Anteil noch bei 20 %. Von den Kunden, die im letzten Jahr einen HDTV kauften, waren 18 % Spieler, die daran nur eine Xbox 360 oder PlayStation 3 anschliessen wollten. Dies liegt wohl auch daran, dass nur 70% der Käufer wirklich HD-Kanäle empfangen können. Den restlichen Kunden ist das verfügbare Angebot in diesem Bereich zu teuer oder zu klein. Trotzdem finden ein Viertel aller Befragten, die noch keinen HDTV besitzen, dass man die Olympischen Spiele 2008 in HD ansehen sollte.

von Georg Wieselsberger,
26.04.2008 12:47 Uhr

Wie DailyTech berichtet, besitzen laut einer Umfrage von Frank N. Magid Associates inzwischen 25% aller US-Haushalte mindestens ein HDTV-Gerät. Im September 2007 lag dieser Anteil noch bei 20 %. Von den Kunden, die im letzten Jahr einen HDTV kauften, waren 18 % Spieler, die daran nur eine Xbox 360 oder PlayStation 3 anschliessen wollten. Dies liegt wohl auch daran, dass nur 70% der Käufer wirklich HD-Kanäle empfangen können. Den restlichen Kunden ist das verfügbare Angebot in diesem Bereich zu teuer oder zu klein. Trotzdem finden ein Viertel aller Befragten, die noch keinen HDTV besitzen, dass man die Olympischen Spiele 2008 in HD ansehen sollte.


Kommentare(22)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen