Intel - Geringer Anteil an 45nm-Prozessoren im 1. Quartal

Wie Fudzilla meldet, plant Intel für das 1. Quartal 2008, dass nur 5% aller ausgelieferten Prozessoren bereits in 45nm-Bauweise hergestellt sind. 2% sollen dabei bereits 45nm-Quadcores sein.

von Georg Wieselsberger,
02.02.2008 12:39 Uhr

Wie Fudzillameldet, plant Intel für das 1. Quartal 2008, dass nur 5% aller ausgelieferten Prozessoren bereits in 45nm-Bauweise hergestellt sind. 2% sollen dabei bereits 45nm-Quadcores sein.

Dagegen sollen die älteren 65nm-Dualcores 42% und die Quadcores 5% ausmachen. Die Budget-Prozessoren der Pentium E2000-Serie werden 29% und die Celerons 14% Anteil an den Auslieferungen haben. Sollten diese Zahlen stimmen, werden die neuen 45nm-Prozessoren weiterhin wie gemeldet knapp sein.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen