Intel - Spezieller Kühler für Core i9

Intel scheint für seine Serie von Extreme-Edition-Prozessoren einen neuen Boxed-Kühler zu planen, zumindest prangt dieses Logo auf dessen Abdeckung. Genutzt wurde der Kühler, um den Sechskerner Core i9 vorzuführen.

von Georg Wieselsberger,
29.09.2009 14:13 Uhr

Intel führte den Sechskern-Prozessor Gulftown auf dem Intel Developer Forum in San Francisco vor und wie Expreview meldet, scheint Intel für diese CPU den bisherigen Boxed-Kühler zu ändern. Auch das bisherige »Push-Pin« der aktuellen Boxed-Kühler wird nicht verwendet, stattdessen werden Schrauben eingesetzt. Der Kühler selbst ist ein Tower-Kühler mit vier Kupfer-Heatpipes, an dem der große Lüfter seitlich angebracht ist.

Intel bezeichnet den Kühler als »Modell für Desktop-Enthusiasten«, plant also eventuell auch den Einsatz bei anderen Prozessoren. Zumindest verziert ein »Extreme Edition«-Logo den Kühler auf einem Plakat. Wird dieser Towerkühler also der neue Extreme-Edition-Boxed-Kühler?

Täglich aktuelle Hardware-News? Jetzt Newsletter bestellen!


Kommentare(9)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Sponsored

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen