iRiver - iFP-900 Flash-Player

von Patrick Zahnleiter,
17.09.2004 16:47 Uhr

iRiver schickt mit dem iFP-900 sein neues Spitzenmodell im Bereich Flash-Player ins Rennen. Das silberne Gehäuse aus Magnesium sorgt für einen edlen Auftritt und das 1,2 Zoll Farb-LCD lässt eine übersichtliche Navigation zu. Das Gerät kann die Bildformate BMP und JPG öffnen und bei den Audioformaten MP3, WMA und OGG-Vorbis. Der integrierte FM-Radio-Tuner sorgt für noch mehr Musik, sollten die 256 MByte, 512 MByte oder gar 1 GByte an eigener nicht ausreichen. Der 64 x 51 x 20 Millimeter große Player ist bereits seit Ende August erhältlich und kostet je nach Speicherausstattung 249, 329 oder 399 Euro.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen