Laufende DirectX-11-Karte im Bild - Nur ein 6-Pin-Stromanschluss

VR-Zone hat eine laufende DirectX-11-Karte auf der Computex abgelichtet und gibt weitere Informationen dazu.

von Georg Wieselsberger,
05.06.2009 10:15 Uhr

VR-Zone konnte von einem System, in dem die von AMD auf der Computex gezeigte DirectX-11-Karte läuft, ein Foto machen, auf dem man die Karte zumindest teilweise sehen kann. Die Karte soll ca. 21,5 cm lang sein und wohl nicht auf dem RV870-Grafikchip, sondern dem Mainstream-Chip RV840 basieren.

Die Karte belegt samt Kühlung zwei Slots, hat aber nur einen 6-Pin-Stromanschluss. Laut VR-Zone handelt es sich noch nicht um die endgültige Version des RV840. Erscheinen soll die erste DirectX-11-Karte von AMD angeblich im September.

Täglich aktuelle Hardware-News? Jetzt Newsletter bestellen!


Kommentare(11)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen