Der beste Muldenkipper mit Knicklenkung und Fernsteuerung auf Amazon: LEGO Technic kostet das Dreifache

Der alte LEGO 42114 Technic Volvo 6x6 und der neue Mould King 17010 sind sich erstaunlich ähnlich – aber ist LEGO wirklich das Dreifache wert?

Den Mould King 17010 Muldenkipper bekommt ihr im Angebot bei Amazon aktuell richtig günstig. Den Mould King 17010 Muldenkipper bekommt ihr im Angebot bei Amazon aktuell richtig günstig.

Der LEGO Technic 42114 Volvo ging erst vor rund 1,5 Jahren vom Markt, doch der Neupreis ist jetzt schon durch die Decke geschossen. Bei Amazon gibt es derzeit ein nahezu identisches Set ohne den teuren Markennamen für weniger als ein Drittel! Der Mould King 17010 verfügt ebenfalls über eine Knicklenkung und lässt sich entweder mit der beigelegten Fernsteuerung bedienen oder mit eurem Handy – diese Wahl bekommt ihr bei LEGO nicht.

Schnappt euch den großen Muldenkipper der LEGO Alternative im Amazon-Angebot

Mehr Funktionen für ein Drittel des Preises? Ja, gerne!

Auf den ersten Blick ähneln sich die beiden Sets schon sehr: Der LEGO Technic 42114 Volvo Muldenkipper besteht aus 2.193 Teilen und kostet auf Amazon aktuell 298,99€. Das ergibt einen Einzelteilpreis von knapp 14 Cent. Der 17010 Muldenkipper von Mould King dagegen kostet weniger als 5 Cent pro Bauteil!

Der Grund für diese Diskrepanz ist keineswegs die dreimal bessere Steinqualität von LEGO. Ganz im Gegenteil: Während LEGOs Konkurrenz nun jahrelang Zeit und Anlass hatte, ihre Herstellungsmethoden zu verfeinern, hat der dänische Marktführer offenbar seine akribische Qualitätskontrolle dem Profit geopfert, wodurch immer mehr Sets mit fehlerhaften Farbtönen und anderen Problemen in die Hände der Kunden gelangen.

Die Front erinnert stark an das schwedische Vorbild. Das Führerhaus und die Ladefläche können sich wie beim Original unabhängig voneinander bewegen. Die Front erinnert stark an das schwedische Vorbild. Das Führerhaus und die Ladefläche können sich wie beim Original unabhängig voneinander bewegen.

Die Kunden von Mould King auf Amazon freuen sich hingegen über eine detaillierte Anleitung, die jeden Bauschritt gut erklärt, eine vollständige Teileliste, was bei LEGO auch keine Selbstverständlichkeit mehr ist, und ein funktionsreiches Set, das sich sowohl per Handy als auch per Fernsteuerung bedienen lässt. Der offiziell lizenzierte Volvo von LEGO lässt sich hingegen nur mit einem Smartphone steuern – schade, wenn man mal etwas abseits eines Displays unternehmen möchte.

Unter der aufklappbaren Motorhaube schlummert ein Reihen-6-Zylinder, der sich während der Fahrt mitdreht. Die hinteren Räder werden ebenfalls angetrieben, obwohl sich der hintere und der vordere Teil des Fahrzeugs unabhängig voneinander drehen können, um Unebenheiten auszugleichen. Die Mulde lässt sich ebenfalls ferngesteuert abkippen. Ein Traum für junge Baumeister mit preisbewussten Eltern.

Schnappt euch den großen Muldenkipper der LEGO Alternative im Amazon-Angebot

Wenn ihr auf der Suche nach weiteren starken Angeboten wie diesem seid, besucht doch unseren Deal-Ticker. Dort gibt es jede Menge Deals und Rabattaktionen, durch die ihr bei eurem nächsten Kauf eine Menge Geld sparen könnt.

Einige auf dieser Seite eingebaute Links sind Affiliate-Links. Beim Kauf über diese Links erhält GameStar je nach Anbieter eine kleine Provision ohne Auswirkung auf den Preis. Mehr Infos.