Microsoft: Windows-Verfallsdaten

von Jan Tomaszewski,
16.10.2002 14:39 Uhr

Microsoft hat erstmalig eine verbindliche Aussage zur Lebensdauer seiner Produktreihe veröffentlicht. In dem Dokument wird genau erklärt, wann der amerikanische Konzern die Unterstützung für welche Soft- und Hardware einstellt.

Grundsätzlich werden alle Produkte bis zu fünf Jahre ab Erscheinungsdatum, Geschäftskunden können zwei weitere Support-Jahre hinzukaufen, mit Aktualisierung und Support bedacht. Danach hilft nur noch ein Blick in Microsofts Online-Datenbank, die bis zu acht Jahre gepflegt werden soll. Detaillierte Informationen können Sie hier einsehen.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen