MSI - Eigener Budget-Laptop zur CeBIT 2008

Wie der Chairman von MS I, Joseph Hsu , bekannt gab, wird der eigene Budget-Laptop, der in Konkurrenz zum Eee PC von Asus treten soll, auf der CeBIT 2008 vorgeführt. Der Laptop wird nun ein 10 Zoll-Display erhalten und auf Intels 945GSE-Chipsatz und einer Intel Diamondville CPU in 45nm basieren. Die Entscheidung für das größere Display fiel aufgrund der Kritik am kleinen 7 Zoll-LCD des Eee PC.

von Georg Wieselsberger,
29.01.2008 10:58 Uhr

Wie der Chairman von MSI, Joseph Hsu, bekannt gab, wird der eigene Budget-Laptop, der in Konkurrenz zum Eee PC von Asus treten soll, auf der CeBIT 2008 vorgeführt. Der Laptop wird nun ein 10 Zoll-Display erhalten und auf Intels 945GSE-Chipsatz und einer Intel Diamondville CPU in 45nm basieren. Die Entscheidung für das größere Display fiel aufgrund der Kritik am kleinen 7 Zoll-LCD des Eee PC.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen