Nvidia - Neuer Chipsatz für AMD-Prozessoren

Die Gerüchte um einen Ausstieg von Nvidia aus dem Chipsatzmarkt scheinen unbegründet gewesen zu sein.

von Georg Wieselsberger,
18.10.2008 11:20 Uhr

Die Gerüchte um einen Ausstieg von Nvidia aus dem Chipsatzmarkt scheinen unbegründet gewesen zu sein. Nachdem Apple eben erste neue MacBooks mit Nvidia-Chipsatz veröffentlicht hat, meldetExpreview, dass Nvidia auch an einem neuen Chipsatz für AMD-Prozessoren arbeitet. Der MCP82 genannte Chipsatz ist für Mainboards mit dem im nächsten Jahr erscheinenden Sockel AM3 und die dazu passenden CPUs gedacht, kann aber auch für AM2(+) eingesetzt werden. Es handelt sich um ein Chipset mit integrierter DirectX 10-Grafik und Unterstützung für Hybrid-SLI . Version S1 kann mit bis zu drei PCI-Express-Anschlüssen Triple-SLI unterstützen, die S2-Variante nur übliches SLI.

Täglich informiert sein? Jetzt Newsletter bestellen!

zu den Kommentaren (1)

Kommentare(1)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen