Samsung - Flash-Festplatte für Vista

von Florian Holzbauer,
26.07.2006 12:37 Uhr

Pünktlich zur Veröffentlichung von Microsofts kommendem Betriebssystem Windows Vista will Samsung eine vier Gigabyte große Flash-Festplatte zum Verkauf anbieten. Der High-Speed-Datenträger wird mit der Windows Ready Boost-Technologie kompatibel sein; einem in Vista beinhalteten Feature, das die allgemeine Systemperformance mit Flashspeicher-Datenträgern enorm verbessert und verschnellert.

Im Vergleich zur handelsüblichen Festplatte, die rund 100 bis 200 Anfragen pro Sekunde bearbeiten kann, soll der Flash-Datenträger rund 5000 Anfragen pro Sekunde verarbeiten können - sagt zumindest Samsung und spielt dabei auf die deutlich schnellere Leistung des eigenen Produkts an. Was das Gerät aber letztlich kosten soll ist bislang noch nicht bekannt; Samsung wollte dazu keine Angaben machen.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen