ZoomPlayer - Zweiter RC von Version 5.0

von Florian Holzbauer,
04.12.2006 16:38 Uhr

Entwickler Inmatrix hat den zweiten Release Candidate der Version 5.0 seines Multimedia-Players ZoomPlayer veröffentlicht. Das kleine Tool hat sich als eine der interessantesten Alternativen zum Windows Media Player entwickerlt und wird - als "Standard Edition" - auch kostenlos angeboten.

Markenzeichen des ZoomPlayers ist - der Name ist Programm - die Zoom-Funktion, die ausgzeichnete Dienste leistet. Standardmäßig unterstützt der Player DVDs, MP3s und viele weiteren Video- und Audioformate. Codecs können entsprechend beliebig ergänzt werden.

Neben der kostenlosen Standard-Version gibt es eine Professional- und WMV-Professional-Variante. Diese liefern eine Vielzahl an weiteren Funktionen und sind für 28 US-Dollar bzw. 40 US-Dollar zu haben. Der aktuelle Release Candidate ist direkt auf der Website des Herstellers zum Download bereit.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen