Corsair - 16 GByte großer USB-Stick vorgestellt

von Florian Holzbauer,
12.12.2006 16:57 Uhr

Speicherspezialist Corsairerweitert seine Flash Voyager-USB-Stick-Palette um ein Modell, das mit 16 GByte Speicher ausgestattet ist. Der Stick ist ab sofort im Handel erhältlich.

Die Flash Voyager-USB 2.0-Reihe umfasst derzeit sechs Modelle von 512 MByte bis hin zu den vorgestellten 16 GByte. Zum Vergleich: Auf das neue Modell passt eine Datenmenge, für die fast vier DVDs oder zwanzig CDs nötig wären. Das Gerät liest Daten mit einer Geschwindigkeit von maximal 22 MByte / Sekunde und schreibt mit 7 MByte / Sekunde. Des Weiteren unterstützt der Stick gängige Verschlüsselungsmethoden.

Die unverbindliche Preisempfehlung des Flash Voyager 16 GByte liegt bei 300 US-Dollar; es ist davon auszugehen, dass der Straßenpreis etwas darunter liegen wird.

zu den Kommentaren (0)

Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen