Läuft gerade Updates unter Windows 10 - Tipps für mehr Kontrolle

Updates unter Windows 10 - Tipps für mehr Kontrolle

Freitag, 18. Mai 2018 um 13:18

Mit Windows 10 hat Microsoft im Vergleich zu früheren Versionen wie Windows 7 oder Windows 8 einiges an der Installation von Updates für das Betriebssystem geändert. Eine der größten Anpassungen: Es besteht nicht mehr die Möglichkeit, die Update-Installation über die regulären Windows-Einstellungen zu deaktivieren.

Das hat Mircrosoft durchaus einiges an Kritik eingebracht, auch wenn es allein aus Aspekten der Sicherheit und der Stabilität durchaus sinnvoll ist, sein Betriebssystem möglichst auf dem neuesten Stand zu halten (hat da jemand »Meltdown und Spectre« gesagt?). Es gibt aber einige Wege, um unter Windows 10 mehr Kontrolle darüber zu erlangen, wann Updates heruntergeladen und installiert werden.

In diesem Video stellen wir euch die aus unserer Sicht wichtigsten Methoden dazu vor. Dabei sind auch Unterschiede zwischen der Home- und der Pro-Version von Windows 10 zu beachten, auf die wir im Video näher eingehen.

Hardware & Performance
45 Videos
439.117 Views


Kommentare(4)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen