Der Amazon-Versand-Thread

Dieses Thema im Forum "Smalltalk" wurde erstellt von Fellan, 28. November 2009.

  1. endmaster

    endmaster
    Registriert seit:
    17. Oktober 2011
    Beiträge:
    11.349
    Weil er sonst neu bestellt und zurückschickt
     
  2. Qua'KenTe

    Qua'KenTe
    Registriert seit:
    21. Dezember 2010
    Beiträge:
    2.011
    Da gibt es aber nicht viele die wegen ein paar Euro einen Fernseher noch einmal schicken lassen. Zumal so etwas sicher ordentlich Gummipunkte auf der geheimen Amazon Blockierskala gibt.
     
  3. Shintaro - Steilenmein

    Shintaro - Steilenmein
    Registriert seit:
    17. September 2017
    Beiträge:
    3.743
    Wenn der Support einem selbst dazu rät? Wer würde die 30 Euro denn bitte nicht sparen wenn man lediglich einen Button drücken und dem Paketboten sagen muss, das Ding wieder mit zu nehmen?

    Hauptsache nörgeln, wa? :ugly:
     
  4. Qua'KenTe

    Qua'KenTe
    Registriert seit:
    21. Dezember 2010
    Beiträge:
    2.011
    Ich würde das bei so einen Verhältnis von Ersparnis und Aufwand nicht tun. :nixblick:
     
  5. Shintaro - Steilenmein

    Shintaro - Steilenmein
    Registriert seit:
    17. September 2017
    Beiträge:
    3.743
    Ja sicher, 2 Minuten für 30€ würde ich auch nicht tun, aber ich bestell auch keine Fernseher sondern delegier das an meinen Sekretär.
     
  6. Qua'KenTe

    Qua'KenTe
    Registriert seit:
    21. Dezember 2010
    Beiträge:
    2.011
    Es geht ja nicht nur um den persönlichen Aufwand. Bei Amazon und der Spedition fällt auch Aufwand an. Kann einem natürlich alles egal sein, muss es aber nicht.
     
  7. Helli LI-LA-LAUNELÖWE Moderator

    Helli
    Registriert seit:
    12. Februar 2003
    Beiträge:
    126.386
    Ich hätte so eine Aktion wegen 30 € auch nicht gemacht.
    Ist aber sein Recht...
     
  8. Shintaro - Steilenmein

    Shintaro - Steilenmein
    Registriert seit:
    17. September 2017
    Beiträge:
    3.743
    :ugly:
     
  9. Qua'KenTe

    Qua'KenTe
    Registriert seit:
    21. Dezember 2010
    Beiträge:
    2.011
    Sag ich ja. Kann man machen, muss man aber nicht. Nur braucht man sich dann hinterher auch nicht beschweren das der Verkehr (in den Innenstädten) zunimmt oder Sachen immer teurer werden. Wenn es jeder so macht ist das die natürliche Konsequenz.
     
  10. Lurtz lost

    Lurtz
    Registriert seit:
    22. Juli 2005
    Beiträge:
    66.593
  11. Doc-Byte Artificial Intelligence

    Doc-Byte
    Registriert seit:
    9. Mai 2001
    Beiträge:
    3.086
    Hab gerade eine "lustige" Sache mit einem Marketplaceverkäufer erlebt: Der schickt mir ein Fahrradrücklicht in offensichtlich geöffneter Originalverpackung, wo das halbe Montagematerial fehlt. Auf meine Bitte, das doch nachzuliefern, statt das ganze Licht umzutauschen (wollte mir den Weg zur Post ersparen :groundi:), schreibt der mir, er hätte das an den Hersteller weitergeleitet, damit der mir das fehlende Montagematerial schickt. - Ich glaube, da hat einer noch nie was vom Stichwort "DSGVO" gehört. Ohne meine Zustimmung bzw. mich überhaupt vorher zu fragen, meine Adresse weiter zu geben, ist eigentlich schon ein starkes Stück. Wenn der Hersteller seriös ist, dürfte der darauf eigentlich garnicht eingehen.

    Naja, ich bin mal gespannt, wenn ich nächste Woch kein vollständiges Montagematerial habe, geht das Teil wieder mit der Bitte um Ersatz zurück. Ich finde es eh ziemlich dreist, die Veranwortung, mir eine vollständige Ware zu liefern, einfach auf den Hersteller abzuschieben. Der hat sicher keine Ware mit geöffneter Versiegelung ausgeliefert...
     
  12. kpuhkr

    kpuhkr
    Registriert seit:
    29. November 2016
    Beiträge:
    589
    Alleine nach der Mail (unabhängig von der DSGVO) hätte ich dem den Krempel schon zurückgeschickt.
     
  13. Flachzange Like A Rolling Stone

    Flachzange
    Registriert seit:
    11. Juli 2005
    Beiträge:
    37.970
    Ort:
    und zu Flach
    er war bereit den Fernseher 30 Euro teuerer zu kaufen... wenn er 2 Tage später 40 Euro teuerer statt günstiger gewesen wäre hätte er sich gefreut. Ging mir auch öfter schon so aber ich verbuche das eher unter Pech gehabt bzw. tangiert es mich nicht großartig, der Preis während meiner Bestellung nun mal ausschlaggebend.

    Klar Fernabsatzgesetz bla bla bla 14 Tage Rückgaberecht ohne Grund bla bla bla...kann man alles ausreizen bis zum geht nicht mehr, können aber halt auch meist nur Menschen machen die sich scheinbar nur mit Preisvergleichen beschäftigen

    Am Ende zahlt halt jeder mehr weil Amazon das mit einkalkuliert.
     
    Qua'KenTe, Lurtz und Bruchbude gefällt das.
  14. dasDing 21th centuryaner

    dasDing
    Registriert seit:
    18. Oktober 2002
    Beiträge:
    4.925
    Ort:
    der Stange
    Ich weiss leider nicht, wo es hingehört, aber mir wollte Amazon heute ein "Amazon Business"-Konto andrehen.

    Vorteile:
    - Bezahlen auf Rechnung
    - "Amazons ganze Auswahl"
    - und noch mehr Quark ...
    https://www.amazon.de/b2b/info/amazon-business?layout=landing

    Das ganze passierte "aufgrund meiner Aktivitäten im Bereich Handy & Smartphone". Dabei habe ich mir nur ein S9 bestellt ... Ich betreibe allerdings damit aktiv Daytrading - das sollte Amazon aber eigentlich nicht mitbekommen!?

    Hat da jemand mehr Infos drüber?
     
  15. danmage Mastermind

    danmage
    Registriert seit:
    2. November 2002
    Beiträge:
    14.293
    Ort:
    Star Wars Collectors Edition
    Hat jemand Erfahrungen mit Evening-Express von Amazon?

    Ich habe letzten Samstag die Nachricht erhalten, dass meine Sendung per DHL Evening-Express versandt wurde.
    Am Samstag kam nichts an und ich war Zuhause.
    Am Sonntag kam eine Nachricht für Artikel 1. Die Ware hat das Warehouse verlassen. Für den zweiten Artikel von einer anderen Firma bekam ich die Nachricht, dass die Ware auf dem Weg sei.

    Unter Lieferung verfolgen bei Amazon steht die Meldung: Sendung wurde am Di. 3.Juli zugestellt.

    Es ist aber nichts angekommen und auch keine Benachrichtigung im Briefkasten.
    "Sollte eine Zustellung nicht erfolgreich sein, wird eine Benachrichtigung in Ihrem Briefkasten hinterlassen, mit der Sie über die DHL Servicehotline einen zweiten, kostenlosen Zustellversuch veranlassen können. Alternativ haben Sie die Möglichkeit, Ihre Sendung an der auf der Benachrichtigungskarte angegebenen Stelle abzuholen."

    Da frag jetzt am besten bei DHL-Express nach was da los ist. Oder?
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. Juli 2018
  16. hellermarie hält sich von diesen Kindern fern

    hellermarie
    Registriert seit:
    8. April 2004
    Beiträge:
    21.259
    Ist mir vor ein paar Wochen haargenauso passiert, mit Hermes. Hab mich an Amazon gewandt und den Artikel erneut geschickt bekommen.
     
  17. danmage Mastermind

    danmage
    Registriert seit:
    2. November 2002
    Beiträge:
    14.293
    Ort:
    Star Wars Collectors Edition
    Hab jetzt bei DHL-Express und DHL angerufen. Das Paket wurde einfach an Amazon zurückgeschickt.
    Dann bei Amazon angerufen. Das Paket wird bei Amazon erwartet, aber wird dann nicht mehr an mich zurückgeschickt. Ich bekomme den Kaufpreis in ca. 2 Wochen zurückerstattet.

    Ich bestelle also die gleichen Artikel heute nochmal, aber mit Standardversand.

    Ich werde nie mehr Express-Versand bestellen. Meist wird das über DHL-Express gemacht. Und das Paket kann man nicht in der nächsten Postfiliale abholen, falls man nicht zu Hause ist. Das geht nur mit normalen DHL Sendungen.
    Die DHL-Express Sendungen könnte man höchstens an einer DHL-Express Filiale am Flughafen abholen, wenn es nicht wieder direkt an den Absender geschickt wird.

    Ich habe den Evening-Express Versand von Amazon nur mal ausprobiert, weil es mir kostenlos angeboten wurde. Normalerweise kostet es um die 10 EUR.
     
  18. UrbanForest

    UrbanForest
    Registriert seit:
    14. August 2015
    Beiträge:
    4.312
    Ort:
    42
    Bei mir hat das die wenigen Male super funktioniert mit dem Evening Express. Heimliefern lassen/Packstation gab noch nie Probleme.
     
  19. P@l@din

    P@l@din
    Registriert seit:
    14. November 2000
    Beiträge:
    4.088
    Ort:
    Arcadia
    Um Evening Express mache ich auch einen großen Bogen mittlerweile. 2 x genutzt, 2 mal in die Hose gegangen:

    1 x G-Sync Monitor über Warehouse Deals bestellt. Weil der so schnell rausging, hat sich im Lager wohl jemand vergriffen, und es kam das Modell ohne GSync (damals hatte ich den sogar extra gezahlt).

    1 x im Rahmen von Prime BluRays bestellt. Dienstag bestellt, sollten Mittwoch Abend kommen (einen der Titel hatte ich für Mittwoch Abend eingeplant) mit dem Ergebnis, dass 9 von 10 Titeln im Startzentrum liegen geblieben sind, nur einer kam an. Effektiv hatte ich die Filme dann erst nach ca. 1 Woche über eine Ersatzlieferung erhalten (die Rückführung von DHL an Amazon ging erstaunlicherweise in einem Tag über die Bühne - aus Interesse mal das Trakcing verfolgt).

    Zu der Buisness-Geschichte von oben: Hast Du in letzter Zeit evtl. ein paar Mal den Rechnungsabruf genutzt? Habe nämlich das Angebot auch mal nach 2 oder 3 Rechnung innerhalb kürzester Zeit erhalten.

    Was ich erneut aber sagen muss: Hier in der Ecke läuft es mit Amazon Logistics echt top. Ich habe jetzt mittlerweile knapp 8 Bestellungen über die erhalten, alle angekommen und das in einem Fall pünktlich, in den anderen 1 oder 2 Tage vor errechnetem Datum (z.T. Bestellungen aus Italien).
     
  20. Helli LI-LA-LAUNELÖWE Moderator

    Helli
    Registriert seit:
    12. Februar 2003
    Beiträge:
    126.386
    Habe am Mittwoch einen Prime Artikel bestellt, Do. Früh wollte ich ihn stornieren, ging nicht mehr, stattdessen ging er Do. raus, Freitag kam er nicht an, heute hätte ich ihn gebraucht. :(
     
  21. NessD Psycho, groupie, cocaine

    NessD
    Registriert seit:
    9. Februar 2003
    Beiträge:
    20.970
    Mein RIG:
    CPU:
    Intel Core I5-8400
    Grafikkarte:
    MSI 970GTX OC
    Motherboard:
    Asus PRIME B360-PLUS
    RAM:
    16GB Crucial Ballistix Sport LT DDR4 - 2400
    Laufwerke:
    Ein paar SSDs und Festplatten
    Soundkarte:
    Creative X-FI Titanium Gamer
    Gehäuse:
    Fractal Design R5
    Maus und Tastatur:
    Logitech G810 Orion Spectrum
    Logitech G700
    Betriebssystem:
    WIndows 10 Professional
    Monitor:
    Samsung C24FG70
    Bzgl. Evening Express: Ich bestelle ständig darüber, wenn es kostenlos verfügbar ist und bisher kam alles pünktlich bei mir an :nixblick:
     
  22. VadderDarth

    VadderDarth
    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    11.145
    Ich muss wohl demnächst mal schauen, wann der Amazon Locker bei mir im Stadtzentrum auch auswählbar ist, damit ich mein Zeug dahin schicken lassen kann.
     
  23. Baruu

    Baruu
    Registriert seit:
    28. Januar 2018
    Beiträge:
    958
    Evening Express war bei mir auch immer erfolgreich. Wobei auch die normalen Lieferungen aktuell um 18 Uhr kommen.
     
  24. brixmaster

    brixmaster
    Registriert seit:
    25. September 2005
    Beiträge:
    116
    Das wäre doch eine Funktion für Prime.
    Ein Recht bei Preissenkungen innerhalb einer bestimmten
    Zeit bei gekauften Produkten, den gleichen Preis zu bekommen.

    Glotze wegen 30€ würde ich aber nicht zurücksenden.
    Das Aufwand/Nutzen/Risiko Verhältnis erschiene mir da nicht angemessen.

    Nächste Woche zumindest kann sich Prime lohnen, wenn auch nur für knapp 2 Tage.

    Meine letzten Amazon Sendungen kamen alle samt aus Republik Polen.
    Früher oft das aus dem hiesigen Verteilzentrum oder aus Bad Hersfeld.
     
    Qua'KenTe gefällt das.
  25. Qua'KenTe

    Qua'KenTe
    Registriert seit:
    21. Dezember 2010
    Beiträge:
    2.011
    Polen wird eben nicht von Verdi bestreikt. Meine Sendungen kommen auch häufiger aus Frankreich, Spanien, der UK.
     
  26. ancalagon Alarmarzt Meier-Wohlfühl

    ancalagon
    Registriert seit:
    26. September 2001
    Beiträge:
    25.238
    Ort:
    das muss "aus" heíßen nich "von" :p
    wäh.. so langsam nimmt das absurde Ausmaße an .. die Amazon-Service-Typen stellen es einfach unten auf die (innen liegenden) Briefkästen, Hermes stellt es vor die Wohnungstür (ohne Info-Karte) und seit einiger Zeit bin ich scheinbar zur Paket-Annahme der Nachbarschaft mutiert?! :huh:
     
  27. Flachzange Like A Rolling Stone

    Flachzange
    Registriert seit:
    11. Juli 2005
    Beiträge:
    37.970
    Ort:
    und zu Flach
    wegen Prime Day? :lol:
    sorry Amazon könnte den auch umbennen in "Schrott Day" was da teilweise verkauft wird und dann immer schön die UVP als Vergleichspreis, klar ein paar gute Angebote gibt es aber das meiste ist Müll :wahn:
     
    Lurtz und electric gefällt das.
  28. Shintaro - Steilenmein

    Shintaro - Steilenmein
    Registriert seit:
    17. September 2017
    Beiträge:
    3.743
    Pakethersteller geben die Namen von Leuten die Pakete annehmen untereinander weiter.
    Spart ihnen viel Arbeit weil sie den Dreck quasi auf dich abwälzen.
     
  29. ancalagon Alarmarzt Meier-Wohlfühl

    ancalagon
    Registriert seit:
    26. September 2001
    Beiträge:
    25.238
    Ort:
    das muss "aus" heíßen nich "von" :p

    auch zwischen den einzelnen Diensten? :hmm:

    Ich bin ja eigentlich ganz froh, wenn mal ein Nachbar was für mich annimmt. Aber wenn hier Pakete fast 1 Woche stehen, weil besagte Person nicht kommt (bzw. gar nicht erst informiert wird) ist das auch irgendwie doof.

    Wobei ich "einfach abstellen" (Küchenmaschine für 500 €) auch beschissen finde.. leider kann ich nachvollziehen, ob es nicht doch ein Nachbar war, der das erst annimmt und dann hier vor die Tür packt. In der Sendungsverfolgung steht nur "zugesellt" - war halt DPD mit Vorankündigung..
     
  30. Qua'KenTe

    Qua'KenTe
    Registriert seit:
    21. Dezember 2010
    Beiträge:
    2.011
    Soweit ich mich erinnere gibt Amazon immer Fair sowohl die UVP als auch den vorherigen Preis an. Und ein paar schöne Angebote gibt es auch, mindestens bei den eigenen Produkten. :nixblick:
     
  31. das_opa Aushilfs Student

    das_opa
    Registriert seit:
    24. September 2004
    Beiträge:
    35.347
    Ort:
    pseudo-intälligentz gesegnet
    In was für Hundehütten wohnt ihr bzw. was für Kartons lassen sich die Nachbarn zuschicken, so dass man den Kram nicht in die letzte Ecke der Wohnung verfrachten kann.
     
  32. Baruu

    Baruu
    Registriert seit:
    28. Januar 2018
    Beiträge:
    958
    Hier können die Sachen sogar einfach im Flur bleiben.
     
  33. endmaster

    endmaster
    Registriert seit:
    17. Oktober 2011
    Beiträge:
    11.349
    Tschuldigung dass sich hier nicht jeder ein gesondertes Paketlager-Zimmer leisten kann. :ugly:
     
    HeavenWarrior gefällt das.
  34. Helli LI-LA-LAUNELÖWE Moderator

    Helli
    Registriert seit:
    12. Februar 2003
    Beiträge:
    126.386
    Vor kurzem wurde ein paar für eine Nachbarin von uns einfach draußen vor die Haustür hingestellt. Ich habe es mit reingenommen und ihr einen Zettel an ihre Tür geklebt, das sie es bei uns holen kann.
    War zwar nur Kinderspielzeug, aber einfach selten dämlich. Es gibt hier massig Nachbarn wo man das Paket abgeben kann und wenn nicht, nimmt man es halt wieder mit zurück zur Poststelle.
     
  35. das_opa Aushilfs Student

    das_opa
    Registriert seit:
    24. September 2004
    Beiträge:
    35.347
    Ort:
    pseudo-intälligentz gesegnet
    Du hast ernsthaft keinen Platz um ein Paket für einen Nachbarn für mal eine Woche oder länger aufzuheben?
     
  36. Bruchbude

    Bruchbude
    Registriert seit:
    30. März 2011
    Beiträge:
    1.404
    Als ob der Platz das einzige Problem ist.
    Wer will schon eine Woche oder länger ein fremdes Paket in der Wohnung liegen haben?
    Man ist doch keine Poststelle :teach:
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. Juli 2018
  37. Baruu

    Baruu
    Registriert seit:
    28. Januar 2018
    Beiträge:
    958
    Wo ist das Problem? Sind die Wohnungen so stylisch, dass ein Amazon-Paket den Wohnkomfort schon reduziert?

    --------------------------------------
    Andere Frage:

    Ist beim Prime-Day ein Rabatt auf den eigentlich überteuerten Kindle Oasis zu erwarten?
     
  38. Bruchbude

    Bruchbude
    Registriert seit:
    30. März 2011
    Beiträge:
    1.404
    Die Post (oder andere Zusteller) werden fürs liefern bis zum Kunden bezahlt.
    Ich werde für das Zwischenlagern von Paketen nicht bezahlt. Das ist das Problem :teach:
     
    RedRanger gefällt das.
  39. Baruu

    Baruu
    Registriert seit:
    28. Januar 2018
    Beiträge:
    958
    Deutschland 2018 ...
     
  40. das_opa Aushilfs Student

    das_opa
    Registriert seit:
    24. September 2004
    Beiträge:
    35.347
    Ort:
    pseudo-intälligentz gesegnet
    Er spricht nunmal vom Platz.
    Als ob einem ein Zacken aus der Krone fällt wenn man Pakete annimmt.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
Top