Sammelthread: Exklusiv im Epic-Store

Dieses Thema im Forum "Diskussionen zu Gamestar-Artikeln" wurde erstellt von Mary Marx, 4. April 2019.

  1. Dr3amKe3per

    Dr3amKe3per
    Registriert seit:
    4. November 2018
    Beiträge:
    28
    ach Epic .. das wird so nix .. na ja hoffe der Store geht demnächst unter. Neben diesem doch recht peinlichen Kommentaren des Chefs auch dieses ewige gerede von Konkurenz wo keine ist. Na ja der einzige trost dabei ist das Spiele von Epic in recht kurzer Zeit gecrackt werden.
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. Mai 2019
  2. Col_Disco

    Col_Disco
    Registriert seit:
    18. Dezember 2011
    Beiträge:
    4
    Mal ein Feedback: Wenn schon länger keine News mehr zu Epic kam würde der News durchaus ein neuer Thread gut tun.

    b2T: Ich denke, das wird dem Game nicht allzu gut tun.. Nicht sehr bekannt, hat jetzt nicht nen mega Hype und vom Gameplay hab ich bisher auch nicht wirklich was mitbekommen. Ich denke diesem Titel hätte ein Release auf mehreren Plattformen sehr gut getan.
     
  3. noom

    noom
    Registriert seit:
    19. November 2018
    Beiträge:
    193
    @Der_Vampyr irgendwo im Internet, zwischen Zeilen von Erfolghuldigungen und Pseudoexklusivnews, lässt sich tatsächlich erfahren, an was anstatt der angekündigten Funktionen gearbeitet wird.
    http://www.pcgameshardware.de/Epic-...tro-Exodus-Verspaetung-Shop-Features-1281193/

    Epic Store Entwicklungsstrategen scheinen zu jenen Menschen zu gehören, die mit dem Ferrari und leerem Tank auf die Autobahn einfahren.
     
  4. Husky666 Mit Schleife

    Husky666
    Registriert seit:
    18. Oktober 2010
    Beiträge:
    15.944
    https://www.gamestar.de/artikel/epic-mega-sale-gestartet,3344108

    Ist das Absicht das, dass ganze hier wie eine Verkaufsshow für den Epic Store geschrieben wurde? Mit hübscher Vergleichstabelle wo man extra teure Stores mit reinnimmt (Und nicht die legalen Keyseller wo man das Zeug günstiger für Steam kriegt etc)

    Wenn das Absicht ist erwarte ich jetzt für JEDEN Sale so eine Vergleichstabelle
     
  5. omega™ gesperrter Benutzer

    omega™
    Registriert seit:
    17. November 2010
    Beiträge:
    588
    Nur bei Darksiders ist HumbleBundle usw. 1 Cent günstiger.
    Alle Preise habe ich mittels https://isthereanydeal.com/ überprüft. Von welchen Stores sprichst du denn.. G2A oder Steam RU via VPN?

    Edit: Warum gerade Gamesplanet dort gelistet wird, ist doch offensichtlich.
    https://www.gamestar.de/keyverlosungen/gamesplanet-5-prozent-auf-pc-spiele,68.html
    https://www.gamestar.de/plus/gutscheine/
     
  6. 00pflaume

    00pflaume
    Registriert seit:
    1. Dezember 2017
    Beiträge:
    40
    Die “legalen” key seller sind alle nicht so wirklich ganz legal, abgesehen von wenigen Ausnahmen. Die führen eigentlich alle keine Mehrwertsteuer ab und schreiben dann in die agb, dass man die selbst abführen müsste (was in Deutschland nicht korrekt ist).

    Abgesehen davon ist auch der steam sale fast nie günstiger als keyseller. Des Weiteren sind viele der spiele auch beim keyseller nicht günstiger.
     
    Der_Vampyr gefällt das.
  7. Cassini

    Cassini
    Registriert seit:
    18. November 2018
    Beiträge:
    56
  8. Bergentrückung

    Bergentrückung
    Registriert seit:
    25. November 2017
    Beiträge:
    535
    Hehe, wie der verlogene CEO, so auch die Epic Mitarbeiter, oder wie?
     
    Kernkraft88 und Cassini gefällt das.
  9. TouchGameplay

    TouchGameplay
    Registriert seit:
    17. Oktober 2016
    Beiträge:
    295
    Ort:
    Erde
    Mein RIG:
    CPU:
    Intel® Core™ i7-8700K
    Grafikkarte:
    ASUS ROG Strix GeForce RTX 2080 Ti
    Motherboard:
    ASUS ROG Maximus X Hero
    RAM:
    G.Skill Trident Z RGB DIMM Kit 32GB, DDR4-4266, CL19-23-23-43 (F4-4266C19Q-32GTZR)
    Laufwerke:
    Samsung 960 PRO MZ-V6P1T0BW
    Crucial MX500 CT1000MX500SSD1
    Crucial MX500 CT2000MX500SSD1
    Soundkarte:
    Creative Sound Blaster Zx
    Gehäuse:
    Corsair CC-9011049-WW
    Maus und Tastatur:
    Logitech G810 Orion Spectrum/Logitech G900 Chaos Spectrum
    Betriebssystem:
    Windows 10
    Monitor:
    Asus ROG Swift PG27UQ
    Na ja, das Geschäftsgebaren färbt halt auf die Mitarbeiter in den untereren Hierarchien ab. Ist jetzt also nicht wirklich verwunderlich, dass hier zuerst gelogen wurde, das sich die Balken biegen und danach zurückgerudert wird.

    Ich meine was für ein Häufchen Elend muss man sein, um seinen Geschäftspartner zu unterstellen, das man diesen informiert hatte und danach klar wird, das dies nicht der Fall war.

    Gleiches übrigens bei Supergiant Games. Mir ist schon klar, dass man als CEO so was nicht unter Kontrolle hat, weil das nicht in Dein jeweiliges Tagesgeschäft fällt, aber das Galyonkin ein Stümper ist, hat dieser bereits mehrmals in der Vergangenheit aufgezeigt.

    Das der Store dann selbst auch noch immer ein Frickelwerk ist, wurde ja bereits Gestern erneut belegt:

    https://twitter.com/AngriestPat/status/1129141438313312256

    Egal wie man es dreht und wendet, es herrscht bei Epic Games ein Chaos und ich verstehe noch immer nicht wieso man hier nicht den Launch um ein Jahr nach hinten verschoben hatte um die gröbsten Kinderkrankheiten ohne Druck zu beheben.
     
    Mattosaurus gefällt das.
  10. Bergentrückung

    Bergentrückung
    Registriert seit:
    25. November 2017
    Beiträge:
    535
    Dr3amKe3per und Mattosaurus gefällt das.
  11. noom

    noom
    Registriert seit:
    19. November 2018
    Beiträge:
    193
    welches Kind hat schon soviel Geld :madcat:
     
  12. TouchGameplay

    TouchGameplay
    Registriert seit:
    17. Oktober 2016
    Beiträge:
    295
    Ort:
    Erde
    Mein RIG:
    CPU:
    Intel® Core™ i7-8700K
    Grafikkarte:
    ASUS ROG Strix GeForce RTX 2080 Ti
    Motherboard:
    ASUS ROG Maximus X Hero
    RAM:
    G.Skill Trident Z RGB DIMM Kit 32GB, DDR4-4266, CL19-23-23-43 (F4-4266C19Q-32GTZR)
    Laufwerke:
    Samsung 960 PRO MZ-V6P1T0BW
    Crucial MX500 CT1000MX500SSD1
    Crucial MX500 CT2000MX500SSD1
    Soundkarte:
    Creative Sound Blaster Zx
    Gehäuse:
    Corsair CC-9011049-WW
    Maus und Tastatur:
    Logitech G810 Orion Spectrum/Logitech G900 Chaos Spectrum
    Betriebssystem:
    Windows 10
    Monitor:
    Asus ROG Swift PG27UQ
    Security through obscurity. Wahrscheinlich hat bei Epic Games niemand erwartet, das jemand tatsächlich so viele Spiele an einem Tag kauft und daher den Wert zu niedrig angesetzt.
     
  13. Der_Vampyr Kommentar-Moderator

    Der_Vampyr
    Registriert seit:
    15. Februar 2016
    Beiträge:
    567
    Wahrscheinlich Überbleibsel vom Jugendschutz in Fortnite. :hammer:
     
  14. acer palmatum

    acer palmatum
    Registriert seit:
    15. November 2006
    Beiträge:
    15.370
    Ort:
    Meddlfranken (tatsächlich)
    Dass das erst jetzt auffällt spricht auch Bände über deren Verkäufe. :ugly:
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Mai 2019 um 18:25 Uhr
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
Top