Viren(scanner), Würmer und PC Schutz FAQ

Dieses Thema im Forum "Softwareforum" wurde erstellt von -Raske-, 30. März 2004.

  1. unreal ..hat nun HSDPA :ugly:

    unreal
    Registriert seit:
    6. Mai 2005
    Beiträge:
    20.619
    Anstecken und keine Dateien ausführen. (Auch keine Autorun Späße)
     
  2. Lurtz lost

    Lurtz
    Registriert seit:
    22. Juli 2005
    Beiträge:
    69.079
  3. mike81

    mike81
    Registriert seit:
    12. September 2002
    Beiträge:
    45.266
    Mein RIG:
    CPU:
    core i7 3770k
    Grafikkarte:
    nVidia Geforce GT 1030
    Motherboard:
    ASUS P8Z68-V Pro
    RAM:
    16GB DDR3 Corsair
    Laufwerke:
    512GB Intel SSD + 2TB WD Blue Datengrab
    Soundkarte:
    ASUS Xonar Essence STX II
    Gehäuse:
    Chieftec Aegis
    Maus und Tastatur:
    "das Keyboard" und Logitech Maus
    Betriebssystem:
    Win10 64bit
    Monitor:
    27" Asus TFT
    Ist eh (zumindest privat) der einzige Scanner, den man braucht. Nutze seit langer Zeit nix anderes mehr :)
    Malwarebytes ging mir zuletzt auch ziemlich auf den Keks.
     
  4. Lurtz lost

    Lurtz
    Registriert seit:
    22. Juli 2005
    Beiträge:
    69.079
    Norton kann kein SHA-2 :atomrofl: Die armen Teufel die Geld für sowas ausgeben...
     
  5. Rawoe

    Rawoe
    Registriert seit:
    20. November 2004
    Beiträge:
    2.405
    Mein RIG:
    CPU:
    AMD Ryzen 7 2700
    Grafikkarte:
    Gainward RTX 2070 Phoenix GS
    Motherboard:
    Gigabyte B450 Aorus Pro AMD B450
    RAM:
    16GB G.Skill RipJaws V schwarz DDR4-3200 DIMM CL14 Dual Kit
    Laufwerke:
    512GB Intel 660P M.2 2280 PCIe 3.0 x4 NVMe 1.3 3D-NAND QLC
    Seagate Ironwolf ST4000VN008
    Soundkarte:
    Onboard Realtek ALC1220
    Gehäuse:
    Thermaltake Shark 2
    Maus und Tastatur:
    Logitech MX1000 Cordless Laser Maus Silber
    Logitech Cordless Desktop
    Betriebssystem:
    Windows 10 Professionel
    Monitor:
    Omen by HP 27

    Meistens kriegt man das ja mit vorinstallierten Windows mitgeliefert. Die Leute kaufen das, der Testzeitraum läuft ab, ein Popuo mit einer Warnung das der Rechner in Gefahr ist, erscheint, und die Leute kaufen es.
     
  6. mad_layne

    mad_layne
    Registriert seit:
    20. Juni 2013
    Beiträge:
    2.019
    Ort:
    just outside of plato s cave
    Mein RIG:
    CPU:
    6700 i7
    Grafikkarte:
    GTX 1080
    Norton ist also immer noch crap, erstaunlich, oder auch nicht.
    Habe ich so seit Ewigkeiten bei mir abgespeichert. :topmodel:
     
  7. Lurtz lost

    Lurtz
    Registriert seit:
    22. Juli 2005
    Beiträge:
    69.079
  8. murray

    murray
    Registriert seit:
    31. August 2006
    Beiträge:
    1.092
    Das stimmt wohl nicht ganz. Norton kann SHA-2. Aber sie halten die Updates für manipuliert, wenn sie nur mit SHA-2 signiert worden sind, was jetzt natürlich völlig überraschend kam... ohne Ankündigung... *hust* ...

    Ich würde sowieso keinen Virenscanner installieren und auch den Defender deinstallieren, wenn das möglich wäre :ugly:
     
  9. mad_layne

    mad_layne
    Registriert seit:
    20. Juni 2013
    Beiträge:
    2.019
    Ort:
    just outside of plato s cave
    Mein RIG:
    CPU:
    6700 i7
    Grafikkarte:
    GTX 1080
    :topmodel:

    Meiner blockt neulich relativ oft die WmiPrvSE.exe im \win\sys32\wbem Ordner, hatte mal geschaut aber war mir nicht wirklich klar was das ist. Ist diese geschützte Ordner Funktion, blockt hauptsächlich irgendwelche Soft Updates. :topmodel:

    Und ja bin mittlerweile auch bei W10, aber nicht freiwillig :wahn:, hatte auch was mit nem Antivir (diesmal scanner) zu tun, und meiner damaligen W7 Registration *hust*. :nervoes:
     
  10. 3dfx

    3dfx
    Registriert seit:
    21. September 2019
    Beiträge:
    14
    Mein RIG:
    CPU:
    amd ryzen 5 3600
    Grafikkarte:
    amd rx vega 56
    Motherboard:
    asrock b450
    RAM:
    16 gb
    Laufwerke:
    250 gb ssd
    120 gb ssd
    Soundkarte:
    onboard
    Gehäuse:
    so klein wie möglich
    Maus und Tastatur:
    microsoft tastatur
    zwei tasten ps/2 maus ohne erkennbare marke [die habe ich schon ewig, die war gratis bei etwas dabei, unglaublich aber wahr, das ist die beste maus für mich]
    Betriebssystem:
    windows, immer das aktuellste, alles andere ist kindergeburtstag
    Monitor:
    wqhd 32 zoll 144hz
    Wenn man an einem Rechner nur Spiele spielt, also nicht mit dem Browser aktiv ist, benötigt man keinen aktiven Virenscanner, oder?
     
  11. Wolfpig

    Wolfpig
    Registriert seit:
    14. Dezember 2004
    Beiträge:
    39.135

    Wenn der PC nicht am Internet angeschlossen ist und du dir die Spiele nicht vorher von irgendwelchen Dubiosen Quellen besorgt hast reicht sowohl als auch der Windows Defender
     
  12. 3dfx

    3dfx
    Registriert seit:
    21. September 2019
    Beiträge:
    14
    Mein RIG:
    CPU:
    amd ryzen 5 3600
    Grafikkarte:
    amd rx vega 56
    Motherboard:
    asrock b450
    RAM:
    16 gb
    Laufwerke:
    250 gb ssd
    120 gb ssd
    Soundkarte:
    onboard
    Gehäuse:
    so klein wie möglich
    Maus und Tastatur:
    microsoft tastatur
    zwei tasten ps/2 maus ohne erkennbare marke [die habe ich schon ewig, die war gratis bei etwas dabei, unglaublich aber wahr, das ist die beste maus für mich]
    Betriebssystem:
    windows, immer das aktuellste, alles andere ist kindergeburtstag
    Monitor:
    wqhd 32 zoll 144hz
    Das Internet ist schon aktiv, ich beziehe meine Spieler immer legalb von der Offiziellen Quelle.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
Top