Viren(scanner), Würmer und PC Schutz FAQ

Dieses Thema im Forum "Softwareforum" wurde erstellt von -Raske-, 30. März 2004.

  1. Lurtz lost

    Lurtz
    Registriert seit:
    22. Juli 2005
    Beiträge:
    79.816
    Norton kann kein SHA-2 :atomrofl: Die armen Teufel die Geld für sowas ausgeben...
     
  2. Rawoe

    Rawoe
    Registriert seit:
    20. November 2004
    Beiträge:
    3.539
    Mein RIG:
    CPU:
    AMD Ryzen 7 2700
    Grafikkarte:
    Gainward RTX 2070 Phoenix GS
    Motherboard:
    Gigabyte B450 Aorus Pro AMD B450
    RAM:
    16GB G.Skill RipJaws V schwarz DDR4-3200 DIMM CL14 Dual Kit
    Laufwerke:
    MICRON Crucial P2 - SSD - 2 TB M.2 2280 - PCI Express 3.0 x4 (NVMe)
    Seagate Ironwolf ST4000VN008
    Soundkarte:
    Onboard Realtek ALC1220
    Gehäuse:
    Thermaltake Shark 2
    Maus und Tastatur:
    Logitech MX Master 3 Advanced Maus - Schwarz
    Logitech Cordless Desktop
    Betriebssystem:
    Windows 10 Professional
    Monitor:
    Omen by HP X27

    Meistens kriegt man das ja mit vorinstallierten Windows mitgeliefert. Die Leute kaufen das, der Testzeitraum läuft ab, ein Popuo mit einer Warnung das der Rechner in Gefahr ist, erscheint, und die Leute kaufen es.
     
    roflkong3 gefällt das.
  3. mad_layne

    mad_layne
    Registriert seit:
    20. Juni 2013
    Beiträge:
    2.725
    Ort:
    just outside of plato s cave
    Mein RIG:
    CPU:
    6700 i7 Intel
    Grafikkarte:
    GTX 1080 G1 Gaming Gigabyte
    Motherboard:
    Z170XP-SLI-CF Gigabyte
    RAM:
    2x8 2400@10 Corsair Dominator Platinum
    Laufwerke:
    840 Pro Samsung
    Soundkarte:
    Olympus 2 E10K FiiO (USB)
    Gehäuse:
    Define R6
    Maus und Tastatur:
    Cougar Revenger und Logitech Illuminated K740 (1. Gen)
    Betriebssystem:
    W10 Pro
    Monitor:
    Dell S2719DGF (WQHD@155)
    Norton ist also immer noch crap, erstaunlich, oder auch nicht.
    Habe ich so seit Ewigkeiten bei mir abgespeichert. :topmodel:
     
  4. Lurtz lost

    Lurtz
    Registriert seit:
    22. Juli 2005
    Beiträge:
    79.816
  5. murray

    murray
    Registriert seit:
    31. August 2006
    Beiträge:
    1.287
    Das stimmt wohl nicht ganz. Norton kann SHA-2. Aber sie halten die Updates für manipuliert, wenn sie nur mit SHA-2 signiert worden sind, was jetzt natürlich völlig überraschend kam... ohne Ankündigung... *hust* ...

    Ich würde sowieso keinen Virenscanner installieren und auch den Defender deinstallieren, wenn das möglich wäre :ugly:
     
  6. mad_layne

    mad_layne
    Registriert seit:
    20. Juni 2013
    Beiträge:
    2.725
    Ort:
    just outside of plato s cave
    Mein RIG:
    CPU:
    6700 i7 Intel
    Grafikkarte:
    GTX 1080 G1 Gaming Gigabyte
    Motherboard:
    Z170XP-SLI-CF Gigabyte
    RAM:
    2x8 2400@10 Corsair Dominator Platinum
    Laufwerke:
    840 Pro Samsung
    Soundkarte:
    Olympus 2 E10K FiiO (USB)
    Gehäuse:
    Define R6
    Maus und Tastatur:
    Cougar Revenger und Logitech Illuminated K740 (1. Gen)
    Betriebssystem:
    W10 Pro
    Monitor:
    Dell S2719DGF (WQHD@155)
    :topmodel:

    Meiner blockt neulich relativ oft die WmiPrvSE.exe im \win\sys32\wbem Ordner, hatte mal geschaut aber war mir nicht wirklich klar was das ist. Ist diese geschützte Ordner Funktion, blockt hauptsächlich irgendwelche Soft Updates. :topmodel:

    Und ja bin mittlerweile auch bei W10, aber nicht freiwillig :wahn:, hatte auch was mit nem Antivir (diesmal scanner) zu tun, und meiner damaligen W7 Registration *hust*. :nervoes:
     
  7. 3dfx

    3dfx
    Registriert seit:
    21. September 2019
    Beiträge:
    16
    Mein RIG:
    CPU:
    amd ryzen 3700x
    Grafikkarte:
    nvidia geforce rtx3070
    Motherboard:
    asrock b450
    RAM:
    16 gb 3200 mhz
    Laufwerke:
    500 gb ssd m.2
    120 gb ssd sata
    Soundkarte:
    onboard
    Gehäuse:
    so klein und leise wie möglich
    Maus und Tastatur:
    kabelgebunden, keine zusätzlichen tasten, leise
    Betriebssystem:
    windows, immer das aktuellste, alles andere ist völliger schwachsinn für spieler
    Monitor:
    120 hz, wqhd
    Wenn man an einem Rechner nur Spiele spielt, also nicht mit dem Browser aktiv ist, benötigt man keinen aktiven Virenscanner, oder?
     
  8. Wolfpig

    Wolfpig
    Registriert seit:
    14. Dezember 2004
    Beiträge:
    41.152

    Wenn der PC nicht am Internet angeschlossen ist und du dir die Spiele nicht vorher von irgendwelchen Dubiosen Quellen besorgt hast reicht sowohl als auch der Windows Defender
     
  9. 3dfx

    3dfx
    Registriert seit:
    21. September 2019
    Beiträge:
    16
    Mein RIG:
    CPU:
    amd ryzen 3700x
    Grafikkarte:
    nvidia geforce rtx3070
    Motherboard:
    asrock b450
    RAM:
    16 gb 3200 mhz
    Laufwerke:
    500 gb ssd m.2
    120 gb ssd sata
    Soundkarte:
    onboard
    Gehäuse:
    so klein und leise wie möglich
    Maus und Tastatur:
    kabelgebunden, keine zusätzlichen tasten, leise
    Betriebssystem:
    windows, immer das aktuellste, alles andere ist völliger schwachsinn für spieler
    Monitor:
    120 hz, wqhd
    Das Internet ist schon aktiv, ich beziehe meine Spieler immer legalb von der Offiziellen Quelle.
     
    1P3W5 gefällt das.
  10. mike81

    mike81
    Registriert seit:
    12. September 2002
    Beiträge:
    55.467
    Mein RIG:
    CPU:
    core i7 3770k
    Grafikkarte:
    nVidia Geforce GT 1030
    Motherboard:
    ASUS P8Z68-V Pro
    RAM:
    16GB DDR3 Corsair
    Laufwerke:
    512GB Intel SSD + 2TB WD Blue Datengrab
    Soundkarte:
    ASUS Xonar Essence STX II
    Gehäuse:
    Chieftec Aegis
    Maus und Tastatur:
    "das Keyboard" und Logitech Maus
    Betriebssystem:
    Win10 64bit
    Monitor:
    27" Asus TFT
  11. ReVoltaire Reizend

    ReVoltaire
    Registriert seit:
    31. August 2015
    Beiträge:
    2.835
    Mein RIG:
    CPU:
    Intel Core i9-10900K
    Grafikkarte:
    EVGA RTX 3090
    Motherboard:
    MSI MEG Z490 UNIFY
    RAM:
    HyperX DDR4-3100 (48 GB )
    Soundkarte:
    Asus Strix Raid DLX PCIe
    Gehäuse:
    CoolerMaster MasterCase H500M; be quiet! Dark Power Pro 12 1500W
    Maus und Tastatur:
    Logitech G602 & G910
    Betriebssystem:
    Windows 10
    Monitor:
    Asus ROG PG278Q 27'' & Valve Index
    Naja, das macht genau betrachtet auch keinen Unterschied mehr. Außer, dass es jetzt sinnlos mit erhöhtem Energieverbrauch ist. ^^
     
  12. mike81

    mike81
    Registriert seit:
    12. September 2002
    Beiträge:
    55.467
    Mein RIG:
    CPU:
    core i7 3770k
    Grafikkarte:
    nVidia Geforce GT 1030
    Motherboard:
    ASUS P8Z68-V Pro
    RAM:
    16GB DDR3 Corsair
    Laufwerke:
    512GB Intel SSD + 2TB WD Blue Datengrab
    Soundkarte:
    ASUS Xonar Essence STX II
    Gehäuse:
    Chieftec Aegis
    Maus und Tastatur:
    "das Keyboard" und Logitech Maus
    Betriebssystem:
    Win10 64bit
    Monitor:
    27" Asus TFT
    Schon, es gibt aber noch genügend Leute die meinen, ohne kostenpflichtigen Rundumschutz also Virenscanner, Firewall, Systemtuner und allem pipapo sei man in der Onlinewelt nicht ausreichend geschützt.
     
  13. ReVoltaire Reizend

    ReVoltaire
    Registriert seit:
    31. August 2015
    Beiträge:
    2.835
    Mein RIG:
    CPU:
    Intel Core i9-10900K
    Grafikkarte:
    EVGA RTX 3090
    Motherboard:
    MSI MEG Z490 UNIFY
    RAM:
    HyperX DDR4-3100 (48 GB )
    Soundkarte:
    Asus Strix Raid DLX PCIe
    Gehäuse:
    CoolerMaster MasterCase H500M; be quiet! Dark Power Pro 12 1500W
    Maus und Tastatur:
    Logitech G602 & G910
    Betriebssystem:
    Windows 10
    Monitor:
    Asus ROG PG278Q 27'' & Valve Index
    Darum: Mausführerschein! :teach:

    Alle ohne dem, bitte in die separate Bällebadvariante des schaumstoffummantelten Internets begeben.
     
    mike81 gefällt das.
  14. Lilias unfuckable

    Lilias
    Registriert seit:
    31. Dezember 2001
    Beiträge:
    6.900
    Ort:
    auswærts.
    Kurze Frage, Firefox scheint ja mittlerweile einiges von sich aus zu blocken. Hatte bislang immer NoScript und AdBlock mit laufen, "braucht" man das überhaupt noch?

    - Nvm, ein paar Minuten surfen haben die Antwort gebracht :ugly:
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. August 2021
  15. Lurtz lost

    Lurtz
    Registriert seit:
    22. Juli 2005
    Beiträge:
    79.816
    Ublock Origin ist gerade in Firefox sehr empfehlenswert, weil er im Gegensatz zu Chromium auch DNS verschleierte Werbung blocken kann und vor allem kosmetische Filter hat. Firefox blockt zwar Tracker, aber die Seiten sehen dann idR sehr zerrissen aus was das Layout angeht. Zudem kann Ublock mit entsprechenden Filterlisten mittlerweile auch Zugriffe aufs LAN, Tracking Parameter in URLs etc entfernen.

    No script ist imo optional und eher was für Hartgesottene.
     
  16. Lilias unfuckable

    Lilias
    Registriert seit:
    31. Dezember 2001
    Beiträge:
    6.900
    Ort:
    auswærts.
    Stell ich mal um, thx @Lurtz
     
Top