10 Jahre Windows XP - Microsoft feiert Jubiläum mit Empfehlung für Windows 7

Windows XP wurde am 25. Oktober 2001 vorgestellt und feiert damit heute das zehnjährige Jubiläum.

von Georg Wieselsberger,
25.10.2011 12:56 Uhr

Windows XP wird laut aktuellen Daten von StatCounter noch immer auf mehr als 38 Prozent aller Rechner eingesetzt. Damit ist das nach Technikmaßstäben uralte Windows XP auch weiterhin ein wichtiges Betriebssystem, das vor allem in Unternehmen noch verwendet wird.

Genau das ist Microsoft aber ein Dorn im Auge, denn Windows XP wird nur noch für Kunden mit gekauften, erweiterten Support mit Updates versehen und stellt damit für alle anderen Nutzer inzwischen auch ein Sicherheitsrisiko dar. Daher empfiehlt Microsoft, den 10. Jahrestag von Windows XP für den Umstieg auf Windows 7 zu nutzen.

Windows 7 ist auch für PC-Spieler die bessere Wahl, da Windows XP nur DirectX 9 unterstützt, immer mehr Spiele auf das neue DirectX 11 setzen und Windows 7 auch modernere Systeme mit Mehrkern-Prozessoren wesentlich besser ausnutzen kann.


Kommentare(42)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.