3D-Spielegrafik - Nvidia will PC-Revolution

Nvidia-Boss Jen-Hsun Huang erwartet, dass 3D-Grafik eine PC-Revolution auslösen wird.

von Georg Wieselsberger,
01.06.2010 11:58 Uhr

In seiner Rede auf der Computex erklärte Nvidias CEO Huang, dass es zehn Jahre her sei, seitdem es wirklich umwälzende Veränderungen im Bereich der Spiele-Grafik gegeben habe.

Doch nun befinde man sich am Anfang einer neuen Revolution durch 3D-Spiele, denen laut Huang die Zukunft gehört. 3D-Spiele bieten neue Möglichkeiten für Spieler und neue Wege für den Fortschritt bei Spielen, so der Nvidia-Chef. Während seiner Präsentation zeigte Huang eine 3D-Version von Lost Planet 2 und einen 3D-Livestream auf einem PC mit 3D Vision.

Viele Hersteller setzen auf die neue 3D-Technik. Dies wurde auch deutlich, als Asus-CEO Jerry Shen zusammen mit Nvidia die eigenen 3D-Komplett-Rechner und – Laptops präsentierte.

»Besser Spielen mit 3D


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen