Abit - Rückkehr in den Grafikkarten-Markt

Laut DigiTimes wird Abit wieder in den Grafikkarten-Markt einsteigen und GeForce-Produkte anbieten. Der Meldung nach scheint Abit sich exklusiv auf Nvidia -Karten festzulegen. Ob Abit in dem bereits gesättigten Markt aber einen nennenswerten Marktanteil gewinnen kann, wird bezweifelt. Einzig spezielle Features könnten helfen, aus den größtenteils baugleichen Karten interessante Produkte zu formen. Mit übertakteten Karten der Siluro -Serie hatte Abit früher einen guten Ruf.

von Georg Wieselsberger,
29.03.2008 09:29 Uhr

Laut DigiTimes wird Abit wieder in den Grafikkarten-Markt einsteigen und GeForce-Produkte anbieten. Der Meldung nach scheint Abit sich exklusiv auf Nvidia-Karten festzulegen. Ob Abit in dem bereits gesättigten Markt aber einen nennenswerten Marktanteil gewinnen kann, wird bezweifelt. Einzig spezielle Features könnten helfen, aus den größtenteils baugleichen Karten interessante Produkte zu formen. Mit übertakteten Karten der Siluro-Serie hatte Abit früher einen guten Ruf.


Kommentare(4)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.