Aerocool - Hi-Tech7-Gehäuse

Aerocool bietet das neue Hi-Tech7-Gehäuse in drei Varianten an, die sich durch die verwendete Seitenwand unterscheiden. Während das Standard-Modell in einer normalen Seitenwand hier Platz für zwei 120mm-Lüfter bietet, ermöglicht das ansonsten identische A-Modell Einblick in das Innere des Gehäuses.

von Georg Wieselsberger,
29.06.2008 13:03 Uhr

Aerocool bietet das neue Hi-Tech7-Gehäuse in drei Varianten an, die sich durch die verwendete Seitenwand unterscheiden. Während das Standard-Modell in einer normalen Seitenwand hier Platz für zwei 120mm-Lüfter bietet, ermöglicht das ansonsten identische A-Modell durch Acryl Einblick in das Innere des Gehäuses. Das Pro-Modell hingegen setzt auf ein Seitenteil mit einem 40cm-Lüfter, der mit 400 U/min über 420 m³/h in das Gehäuse pumpt und dabei nur 12 Dezibel laut ist. Weitere Features der Hi-Tech7-Gehäuse sind ein Frontpanel mir Lüfterreglern und entkoppelte Festplattenhalterungen. Der Preis für die neuen Gehäuse liegt bei ca. 65 Euro.

Täglich informiert sein? Jetzt Newsletter bestellen!


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen